Sie Lässt Sie Ihre Socken Für Den Sierra Grace Award Zerreißen

0 Aufrufe
0%


Doktor Kelseys Suche nach dem ultimativen Orgasmus
Anfang des Frühlings dieses Jahres litt ich unter einem feuchten Husten, den ich eher für eine Reizung als für ein Gesundheitsrisiko hielt. Sechs Wochen später begann ich mir Sorgen zu machen und suchte meinen Hausarzt auf. Er gab mir eine Reihe von Antibiotika, die nicht zu helfen schienen, und überwies mich dann an einen Pneumologen.
Dr. Grace Kelsey war ein Hauch frischer Luft für eine alte Ziege wie mich. Sie war dünn und hatte ein attraktives Gesicht, aber sie versteckte ihren Körper hinter einem langen weißen Laborkittel. Unser erstes Treffen löste ein plötzliches sexuelles Interesse aus, das ich seit Jahren nicht mehr gespürt hatte, und es brachte mich dazu, in den nächsten Monaten oft an sie zu denken und zu phantasieren, obwohl sie halb so alt war wie ich. Ich wollte glauben, dass ich ein gegenseitiges Interesse seinerseits gesehen oder gespürt hatte.
Das Ende des Vortrags wurde mit professioneller Sorge und einer interessierten Haltung vorgetragen. Als Probleme mit den Nebenhöhlen auf meiner Beschwerdeliste standen, wies er mich an, ein Gerät zu verwenden, das den Nebenhöhlenbereich mit Kochsalzlösung reinigt. Er selbst behauptete, es zweimal täglich zu benutzen. Sie sprach auch über die vielen Vorteile der täglichen Reinigung aller Körperhöhlen, indem sie ihr Gesicht abwendet und in einem sanften Ton. Ich machte ein paar kleinere sexuelle Anspielungen, die seine kleine Verlegenheit zu mildern schienen und bereiteten mit einigen sexuellen Hänseleien die Bühne für unsere anderen Verabredungen. Ich verstand die Implikationen erst später, als ich da saß und davon träumte.
Er hatte mich zu einer Reihe von Tests und ein paar CT-Scans geschickt. Der erste zeigte einen kleinen Knötchen in einer ihrer Lungen, der sie beunruhigte, also wurde ich drei Monate später für einen zweiten Scan angesetzt. Natürlich verschwanden, wie so oft, alle meine Symptome und Beschwerden mit der Zeit von selbst.
Beim Nachsorgetermin saß ich in ihrem neuen, aber kleineren Büro in einem umgebauten Wohnhaus. Er hat sich von seinem Partner getrennt. Später erfuhr ich, dass er sowohl sein Stab als auch sein professioneller Partner war. Als er den Untersuchungsraum betrat, haute er mich mit seinem warmen und aufrichtigen Lächeln und seiner Begrüßung fast um. Seine Augen leuchteten auf und er sagte mit einem verführerischen Lächeln, dass er gute Neuigkeiten für mich habe. Ihr Outfit war völlig anders, denn sie trug jetzt einen attraktiven Faltenrock in der Mitte des Oberschenkels mit tiefschwarzen Strümpfen, die ihre außergewöhnlich langen Beine und gut entwickelten Waden enthüllten. Der weiße Kittel war jetzt kurz und offen.
Mein Gesicht muss sofort mein sinnliches Interesse geweckt haben, als er in ein breites, sachkundiges Grinsen ausbrach und sagte: Was für eine schöne Art, beim Betreten eines Raums begrüßt zu werden. Was macht dich so glücklich? Ich starrte weiter auf ihre langen, dunkel gekleideten Beine und sagte? Ich bin fasziniert von ihrem neuen Look und besonders von ihren Socken. Er zögerte einen Moment, dann fragte er. Wirklich Und was fasziniert Sie so an ihnen? Ich antwortete ? Nur die Fantasie eines alten Mannes, der denkt, wie cool das wäre, wenn es Nylonstrümpfe wären, die von Strapsen gehalten werden?
Er errötete ein wenig und sagte mit einem immer listigeren Lächeln? Ich werde nie sagen, wenn du es wirklich wissen willst, musst du selbst suchen? Bevor er noch etwas sagen oder sein angedeutetes Angebot zurückziehen konnte, stieg ich von meinem hohen Untersuchungstisch herunter und kniete vor ihm nieder.
Meine plötzliche Bewegung erschreckte sie für einen Moment, aber anstatt zurückzuweichen, trat sie einen halben Schritt näher, als ich mich vor sie hinhockte und begann, den Saum ihres Rocks anzuheben. Ich hob ihren Rock weiter an, bis der Schrittbereich vollständig freigelegt war. Anstelle von Nylonstrümpfen und Strapsen trug sie etwas, was ich noch nie zuvor gesehen hatte, Strumpfhosen und Strumpfhosen.
Ich war auf Augenhöhe mit der verführerischsten Muschi, die ich seit Jahren gesehen habe. Der rasierte Glanz ließ es kahl und mein Gesicht war nicht mehr als zehn Zentimeter entfernt. Sie trat leicht zur Seite, um ihre Beine zu spreizen, und drückte dann den köstlichen Schlitz gegen meinen Nasenrücken, teilte und öffnete die feuchten Lippen. Er schüttelte leicht sein Becken gegen meine teilweise durchbohrte Nase und zitterte vor Freude, die ihm der Kontakt bereitete.
Sie zog sich plötzlich zurück und ihr Rock fiel wieder an seinen Platz. Wenn du dich umdrehst, um aus der Tür zu gehen, ? Ich bin in ein paar Minuten zurück, wenn Sie fortfahren möchten. Oh, übrigens, deine Tests sind gut verlaufen, also scheint alles falsch zu sein. Ich bin in ein paar Minuten zurück.
Ich lag immer noch auf meinen Knien auf dem Boden, mit einem Klumpen in meiner Hose und einer nassen Nase und wusste nicht, in welche Richtung. Die Nässe auf meiner Nase hatte einen süßen, minzigen frischen Duft, also nahm ich etwas von der zähflüssigen Flüssigkeit mit meinem Finger heraus und schmeckte es. Minze ist auch frisch Irgendwann (aufgrund meiner Versteifung) stand ich halb auf und fand einen niedrigen Rollstuhl, in dem ich sitzen konnte, während ich wartete. Er kam ein paar Minuten später zurück und sagte, dass seine beiden Assistenten zu seinem Terminkalender gegangen seien und dass ich seine letzte Verabredung sei, also seien wir allein.
Als ich nicht aus dem Rollstuhl aufstand, zog sie ihren Rock hoch und kam zum Untersuchungstisch und setzte sich. Er zog zwei Steigbügel von den Seiten des Tisches und hielt sie hoch, während er seine Schuhe warf. Er lehnte sich zurück, stellte seine Fersen auf die Steigbügel, hielt seine Knie teilweise gebeugt, und seine feuchten Schamlippen öffneten sich leicht und seine Beine spreizten mich, um mich zum Erkunden zu winken.
Ich rückte den Stuhl etwas näher heran, um eine bessere Sicht zu haben. Der Stuhl kann angepasst werden, wenn Sie etwas höher sein müssen. Als ich mich daran gewöhnt hatte und näher rollte, bewegte er sich auf mich zu, die Beine noch weiter gespreizt, sein Hintern hing über der Kante.
Ich kann mein Glück immer noch nicht fassen, ich legte meine Zunge zwischen ihre leicht geöffneten Lippen und sah nach oben, bis sie ihre Klitoris berührte. Sie stöhnte, als ich anfing, ihren Liebesknopf zu manipulieren und das Innere ihrer Schamlippen zu erkunden.
Gott, du hast die köstlichste Muschi, die ich je gekostet habe. Es ist wie ein wahr gewordener Traum. Ich sagte zwischen Lecken und Schlucken der Vaginalflüssigkeit, die ich geschluckt habe. Ich blickte auf und sah, wie er mich mit einem bedauernden, zufriedenen Lächeln ansah und sagte: Eine der Freuden, die ich mehrmals am Tag genieße, ist eine heiße Dusche mit etwas duftendem Öl. Es hält mich genießbar und kitzelt mich innerlich, sodass ich immer kurz vor dem Orgasmus stehe.
Sie wand sich und drückte ihre Vagina an mein Gesicht, atmete schneller und atmete mit jeder Welle der Lust schneller aus. Ich machte mich an die Arbeit, vergrub mein Gesicht darin und führte meine Zunge so tief wie möglich ein. Es erreichte seinen Höhepunkt in weniger als drei Minuten und er zitterte vor den Kontraktionen der sexuellen Ejakulation, als er die Steigbügel drückte. Sobald sie sich beruhigt hatte und die Krämpfe nachließen, leckte ich zum Schluss all die zusätzlichen Flüssigkeiten und legte schließlich meinen Mund über ihre gesamte Vulva, um sie zu trocknen.
Sie lag da und zitterte vor Freude über die Fesselung, die nach dem Orgasmus durch ihren Körper strömte, und ihr Atem begann sich zu verlangsamen. sagte? Ich muss zugeben, bevor ich heute zu Ihnen kam, habe ich plötzlich geduscht, weil ich schreckliche Gedanken an Sie habe. Ich habe meine Rezeptionistin gebeten, Ihren Termin zu ändern, falls dies passiert. Ich hatte schon immer eine Affinität zu älteren Männern und Sie haben mich von Ihrem ersten Besuch an fasziniert.
Ich verlor die Worte und war so hungrig, dass ich nur antworten konnte? Ich habe die gleichen Gedanken und würde gerne zusehen, wie Sie Ihre köstliche Leckerei für mich zubereiten. Seine Augen weiteten sich und er antwortete. willst du es wirklich sehen?
Ich beugte mich vor. Sie fiel und leckte den freigelegten Abschaum bis ganz nach oben in ihre Vagina, dann sagte sie, während mein Kinn auf ihrem Bauch ruhte? Etwas, das du bei meinem ersten Date gesagt hast, hat mich beeindruckt. Es ging um die Vorteile der Reinigung aller Löcher. Ich dachte, wie viel Spaß es machen würde, an diesem Prozess teilzunehmen?
Er schauderte vor Vergnügen, atmete dann tief und langsam ein und ? Wenn Sie ein wenig warten, um den Höhepunkt zu erreichen, verspreche ich Ihnen, dass ich diese erste Erfahrung zu etwas machen kann, das Sie nie vergessen werden. Ich habe gehofft, jemanden zu treffen, der es für den Rest meines Lebens genießt. Er streckte mir seine Hand entgegen, um ihm beim Aufstehen zu helfen, und bat mich, ihm durch mehrere Räume zu seinem Privatzimmer zu folgen.
Natürlich ging ich mit einer leichten Verbeugung, und als er es bemerkte, hielt er an und zog geschickt meinen pochenden Schwanz heraus. Er gab ihr ein paar sanfte Streicheleinheiten und einen feuchten, saugenden Kuss, dann sagte er? Lassen Sie es jetzt weg und wir werden wahrscheinlich auf eine Weise damit umgehen, wie Sie es noch nie zuvor erlebt haben. Ich liebe es auch, einen Schwanz im Freien zu sehen, der hart wird, weil er in mich eindringen will?
Als wir ein Schlafzimmer betraten, bat sie mich, ihr beim Ausziehen zu helfen, und bat mich, jedes Kleidungsstück sorgfältig auszuziehen. Als ich mit ihm fertig war, fing er an, dasselbe mit mir zu tun. Ich zitterte vor Vorfreude und Lust. Während wir uns auszogen, leckten, küssten, berührten und streichelten wir uns beide und steigerten unsere Erregung bis zum Wahnsinn.
Er zog Latexhandschuhe an und bat mich, ihm dabei zuzusehen, wie er zwei große Klistierbeutel mit einer Mischung aus einer Art Duftöl und jeweils fünf Tropfen Flüssigkeit aus einer kleinen Flasche zubereitete. Als ich fragte, was es sei, lächelte er und sagte? Ich werde mich nicht um seinen technischen Namen kümmern, aber es ist ein dermales Nervenstimulans, das jedes Fleisch, mit dem es in Kontakt kommt, empfindlicher macht und einen juckenden Kitzeleffekt hinterlässt. Bei richtiger Anwendung ist es ähnlich wie bei der Spanischen Fliege, aber Sie müssen keine fast tödlichen Dosen einnehmen, um die Wirkung zu erzielen.
Er beendete die Klistierbeutel und fügte mit einem verräterischen Grinsen hinzu: Die für später? Dann fing er an, zwei kleine Duschflaschen mit verschiedenen daran befestigten Düsen vorzubereiten und dasselbe zu tun. Eine sah aus wie eine normale Dusche für eine Frau, und die andere hatte am Ende einen durchsichtigen chirurgischen Schlauch mit kleinem Durchmesser, der etwa einen Fuß lang war. Plötzlich wurde mir klar, dass, wenn die mit normalem Ende in ihre Vagina geht, die andere für mich bestimmt ist. Als ich es bemerkte, schluckte ich und sagte: Bist du dir da sicher? Ich sagte.
Einen Tropfen in jede der Tüten werfen? Ich mache das nicht oft. Ehrlich gesagt habe ich es bisher nur ein paar Mal benutzt, weil die Empfindungen so intensiv sind, dass Sie nicht genug Stimulation bekommen und manchmal Ihre Genitalien reiben.
Weiter erklären? Mein früherer Partner Dave und ich haben beide zu viel genossen, als ich es zum ersten Mal benutzt habe. Drei Wochen lang verlor er jegliches Gefühl in seinem Penis und ich tat einige der unmoralischsten Dinge, die sich ein Mensch vorstellen kann. Wir fanden später heraus, dass Sex, wenn es in einer kleineren Dosis in die Harnwege eingeführt wurde, überwältigend, aber nicht schädlich war.
? Möchte ich irgendwann die ganze Geschichte hören? antwortete ich und blinzelte ?hier zeige ich dir was? Sie nahm einen Tropfen auf die Spitze ihres behandschuhten Fingers und massierte ihre Brustwarzen und tat dasselbe mit meinen. Er warnte mich, den Bereich nicht zu berühren, bis er trocken sei. Meine beiden Brustwarzen sind erigiert. Ich bemerkte, dass sie beide dastanden, als ob ein Eiswürfel berührt und dann so lange eingesaugt wurde, bis er gekaut wurde. Das Kribbeln und der tiefe Juckreiz machten mich bald verrückt danach, wer es war. Ich konnte dieses Gefühl bis zu meiner Leiste spüren und wollte meine Brustwarzen zusammendrücken und gleichzeitig masturbieren.
Grace streichelte ihre Brustwarzen und stöhnte vor Vergnügen. Er schlug vor, dass wir alles auf die Toilette bringen und anfangen, bevor wir uns in Aufregung verlieren.
Er setzte mich in seiner großen Dusche auf einen Plastikstuhl und schmierte den chirurgischen Schlauch, bevor ich anfing, ihn in meine Eichel einzuführen. Es war offensichtlich, dass er wusste, was er tat, da es in Sekundenschnelle platziert wurde, aber ich hatte immer noch Schmerzen und Brennen. Dann öffnete er einen Stopfen und drückte sanft den Inhalt der Dusche in meine Harnröhre. Ich konnte spüren, wie sich der Druck in mir aufbaute, als müsste ich die größte Pisse meines Lebens machen. Ich habe noch nie mehr Entspannung gebraucht, selbst nach einer durchzechten Nacht.
Bevor ich irgendetwas tun konnte, entfernte er den Schlauch und kniff in die Spitze meines Schwanzes, wodurch der Fluss gestoppt wurde. Er trat zur Seite, als er mich losließ, und der Hochdruckurin traf die Wand der Dusche fast auf Höhe unserer Köpfe. Ich merkte, dass ich vor Schmerz des leichten Drucks die Luft anhielt, und atmete erleichtert auf.
Er nahm meine Hand und hob mich hoch, als ich fragte, ob ich es tun wolle. Zufrieden und ich sagte? Ich kann es kaum erwarten.? Mein Eifer, mitzumachen, hat ihn noch mehr angespornt. Er setzte sich auf die Stuhlkante und spreizte seine Beine weit auseinander, als er mir die andere Dusche reichte. Es hatte eine abgewinkelte Düse mit kleinem Durchmesser, die nur drei oder vier Zoll lang war. Ich konnte sehen, dass sie wirklich aufgeregt war, als ich die Dusche in sie einführte, also überstürzte ich es nicht und massierte ihre Vagina, während ich langsam die Brust einführte.
Er versuchte mir zu zeigen, wie man das dünne Teil in die Harnröhre einführt, aber ich konnte nicht aufhören, in das kleine Loch zu gehen und entleerte die Flasche größtenteils in seinen Vaginalkanal. Ich machte viele sexuelle Stöhngeräusche und sprach darüber, wie aufregend es war, herumzustochern. Er war kurz vor dem Höhepunkt meiner Theatralik und stöhnte mit mir, wie er sagte. Wir sind beide auf einer wilden Fahrt. Ich habe das Medikament bisher nur einmal in meiner Vagina verwendet und da gerieten die Dinge wirklich außer Kontrolle.
Ich spürte bereits die Wirkung, da ich die gesamte Länge meiner Harnröhre spüren konnte. Ich meine, ich konnte fast ein sehr angenehmes juckendes Gefühl von der inneren Spitze meines Schwanzes bis zu meiner Blase spüren, aber es fing auch an, mich verrückt zu machen. Es war eher wie ein anhaltender, minderwertiger Orgasmus. Ich ejakulierte nicht oder leckte nicht einmal, aber mein Schwanz war noch nie zuvor so erigiert oder hart.
Das Gebräu, das er gab, muss mehr Blut in meine Erektion gezogen haben, da er mindestens anderthalb Zoll größer und größer aussah, als ich je gesehen hatte. Die Empfindungen, die ich fühlte, waren zehnmal intensiver als gewöhnlich.
Das Gefühl ließ mich vor Freude leise aufstöhnen. Mit zurückgeworfenem Kopf und geschlossenen Augen bemerkte ich, dass Grace dasselbe tat. Bald stand er auf und zog mich ins Schlafzimmer, wo er sich auf die Kante des hohen Bettes setzte, dann legte er mich mit erhobenen Beinen zurück und ? oh bitte zieh es mir an Ich brauche dich, um mich jetzt zu informieren. Meine Muschi spielt innerlich verrückt und sie braucht deinen Schwanz zum Jucken?
Ich stand auf der Bettkante zwischen seinen erhobenen Beinen, trat vor und begann, die geschwollene Spitze meines schmerzenden Penis Stück für Stück zu ihm zu schieben. Ihre Vagina war eng und sie warf sie mir zurück, als ob sie versuchte, meinen Versuch zu stoppen, zuerst als sie sich zusammenzog und dann meinen Schwanz lutschte, als er losgelassen wurde. Das Pulsieren seiner Muskeln erlaubte nur einen Zoll oder weniger des Einführens, bis die Kontraktion gelöst war. Obwohl ich langsamen und stetigen Druck nach vorne ausübte, brauchte ich immer noch etwa 30 Sekunden, um Kontakt mit dem Gebärmutterhals herzustellen.
Als ich den Tiefpunkt erreichte, wurden wir beide mit zunehmender Freude ohnmächtig. Jetzt hatte sie ihre Beine weiter gespreizt, als sie ihren Hintern über die Bettkante streckte. Wir hatten beide eine Kontraktion, die fast eine Minute gedauert haben muss, bevor sich einer von uns bewegte, denn die Emotion war so intensiv, dass keiner von uns es ertragen konnte, sich zu bewegen und das Gefühl zu verstärken. Als ich dann anfing, sie zu streicheln, kamen wir beide so heftig zum Höhepunkt, dass ich mich an ihren Hüften festhalten musste, um nicht aufzubrechen. Ich spritzte ungefähr 30 Schläge lang weiter Sperma auf ihn und dann mindestens 30 weitere Schläge der Trockenheit.
Grace war so nervös, dass ich Angst hatte, dass sie einen Schlaganfall erleiden würde. Schweißperlen rannen ihr auf den Kopf und zwischen ihre Brüste, und sie schrie? Ach du lieber Gott Fick mich immer wieder härter. Jedes Mal, wenn ich meinen Schwanz ganz hineinsteckte, sprudelten riesige Ströme unserer kombinierten Säfte heraus. Ich dachte, ich wäre erschöpft, streichelte aber weiter und dann verschmolz die ganze erotische Szene mit dem inneren Jucken und ihrem Schreien. ein weiterer Orgasmus
Ich weiß nicht, woher es kam, aber ich fing wieder an, auf ihn zu spritzen. Diesmal war es teilweise Sperma und große Spritzer Urin, mit denen ich es gefüllt habe. Mein Schwanz war immer noch so hart und gewachsen, dass ich ihn immer wieder mit so brutaler Kraft schlug, dass ich sicher war, dass er seine Eingeweide geschlagen und verletzt hatte, aber er drängte mich immer noch mit seinen verbalen Forderungen nach vorne und es fühlte sich so gut an, dass ich es nicht zulassen konnte gehen.
Bald zitterten meine Beine so sehr, dass ich mich hochziehen und unter ihn setzen musste. Als ich meinen Schwanz herauszog, gab es ein lautes schlürfendes Geräusch, als ich losgelassen wurde, und ich saß mit zitterndem Körper auf dem Boden. Ich starrte ihre breitmaulige Katze an, als ein weiterer riesiger Strom von Liebesflüssigkeit herausgedrückt wurde und an der Seite des Bettes herunterströmte. Ein riesiger Strom heißen Urins aus der weit geöffneten Muschi schoss in einen Bogen und spritzte über mich, bis ich leer war.
Schließlich legte ich mich hin, um zu Atem zu kommen. Mein Schwanz sah immer noch größer und größer aus, als ich ihn gesehen hatte, aber jetzt war er wütend rot und pochte immer noch. Als ich wieder zu Sinnen kam, blickte ich auf und sah, dass immer noch eine große Menge zähflüssiger Flüssigkeit aus Graces Vagina sickerte. Ich stand mühsam auf und ging weiter, wobei ich meinen Schwanz an seiner schleimigen Fotze rieb. Er öffnete seine Augen und bitte zieh es mir an. Du musst mich wieder ficken
Ich wollte meinen Schwanz in ihn schieben, aber er war so roh, dass ich mich nicht dazu bringen konnte, den Schmerz und das Vergnügen zu ertragen. Stattdessen ließ ich zwei Finger auf ihn gleiten und fing schnell an, ihn zu ficken. Er atmete bereits schnell und ermutigte mich, ihm mehr zu geben, also fügte ich einen Finger nach dem anderen hinzu, bis ich versuchte, auch meinen gefalteten Daumen hineinzuschieben. Grace keuchte und forderte fast wütend mehr, also schlug ich sie mit meiner ganzen Hand bis zum Knöchel.
Bald näherte sich ein weiterer Orgasmus, als ich den äußeren, restriktiven Raum ihrer zerstörten Katze belastete und der Schmerz nachließ. Er fing wieder an zu schreien, als ich ihn mit ein paar Zentimetern meines Arms schlug. Als ich meine Hand zur Faust ballte, Oh ja Schrei. Oh ja? Immer wieder, während du wieder zum Höhepunkt kommst. Dieses Mal wurde sie ohnmächtig und ihr Körper zuckte und zitterte mehrere Minuten lang weiter.
Ich zog langsam meine Hand und meinen Arm von ihm weg und merkte, dass ich mein Gerät zurück in ihn stoßen wollte, obwohl er bewusstlos war. Ich ging zum Nachttisch und schnappte mir die Gläser mit der Flüssigkeit, die sie zuvor gemischt hatte, und trank eines. Ich brachte das andere zu ihm und hob seinen Kopf, ein wenig erstickend schüttete es seine Kehle hinunter. Er sagte mir, dass er die Wirkung des Tranks in etwa fünfzehn Minuten neutralisieren würde. Als ich aus dem Bett stieg, war ihr Körper so einladend, dass ich nicht anders konnte, als mit meinen Händen und Augen ihre langen Beine hinunterzufahren, ich wollte sie noch einmal ficken. Ich beschloss, es auf den Bauch zu rollen, damit es nicht erstickte.
Ich konnte nicht anders, als diese lang geformten Beine, die vom Bett baumelten, und ihr enger kleiner Arsch entblößt waren. Ich teilte seine Wangen und kniete mich hin, um seine enge Fotze zu untersuchen. Es sah so einladend aus, dass ich meine Zunge gegen den äußeren Rand drückte, aber es glitt nicht hinein. Am angenehmen Geschmack war zu erkennen, dass er tatsächlich alle Hohlräume vorher gereinigt hatte.
Ich stand schnell auf und begann, mein immer noch aufrecht stehendes Instrument über den Schließmuskel hinaus zu schieben. Alles war noch so schlampig, dass es ihm bald tief in die Eingeweide bohrte. Mein Werkzeug war roh, aber das Gefühl, festgehalten zu werden, war eine Erleichterung von der Wirkung der Droge. Ich begann mit langsamen, langen Streichungen, die gleichzeitig intensives Vergnügen und Entspannung brachten.
Grace kam allmählich zur Besinnung, als sie die Schläge beschleunigte. Er zuckte zuerst zusammen und begann dann mit lustvollem Stöhnen und Muskelanspannung zu antworten, als ich mich für den nächsten Tauchgang zurückzog. Er bat mich, ihn auf den Rücken rollen zu lassen, damit er zuschauen könne. Ich nahm es mit nach draußen, und bald lag sie mit dem Gesicht nach oben, ihre Beine auf meinen Schultern.
Ich erreichte den Boden und teilte ihre Pobacken und bald war ich wieder vollständig gekuschelt. Er lächelte und sagte, es sei schlimm, dass wir keine Einläufe benutzten. Es würde noch mehr Emotionen hinzufügen. Ich habe ihm gesagt, dass wir beide das Gegenmittel getrunken haben, das er uns gegeben hat. Er fragte, wie lange es her ist, und ich sagte, ungefähr fünf Minuten. Dann solltest du besser beschäftigt sein, denn du könntest deine Erektion verlieren und es fühlt sich so gut an, ich möchte nicht, dass du aufhörst.
Ich begann zu beschleunigen und fing bald an, ihn tief zu treffen. Als ich mich einem weiteren Orgasmus näherte, konnte ich spüren, wie das Jucken in mir nachließ. Meine beiden Daumen wurden gefickt und ich fragte sie, wann sie die Droge zum ersten Mal genommen hatte. Rückblickend kann ich sagen, dass es ihn noch mehr aufgeregt hat. Wieder erreichte er mit intensiver Befriedigung und einem teuflischen Lächeln seinen Höhepunkt. Ich hatte aufgehört zu streicheln und verlor langsam die beste Erektion meines Lebens, aber ich ließ sie eingesteckt. Er hat mir diese Geschichte erzählt.
~~~~
Dave hatte gerade etwas von dem dermalen Nervenverstärker geliefert.
Er wollte uns beide ein wenig anprobieren, und ich war mehr als bereit.
Alles, was den Sex verbessern oder intensivieren konnte, war großartig für mich.
Da er nicht wusste, was er tun sollte, setzte er eine großzügige Menge seines Schwanzes ein und begann bald, auf hohem Niveau zu masturbieren und zu kommen.
Ich wollte nicht zurückgelassen werden, also lud ich mehr auf ihn und sprang auf ihn, um ihn in mich zu zwingen.
Die Emotionen waren so intensiv, dass ich in kurzer Zeit einen kontinuierlichen Orgasmus erlebte.
Wir liebten uns ungefähr zwanzig Minuten lang wie verrückt, und dann fingen die Probleme an.
Sein Instrument lockerte sich vollständig und er begann, jegliches Gefühl in sich zu verlieren.
Ich habe eine Muschi, die gefüllt werden muss. Also verließ ich das Schlafzimmer, um nach etwas zu suchen, um sie zu befriedigen.
Das erste, was ich fand, war eine Flaschenbürste in der Küche, die ich in meine Vagina einführte und anfing, mich selbst zu ficken.
Es hat geholfen, aber ich bekam immer noch nicht die Benachrichtigung, die ich wollte, also suchte ich weiter nach etwas anderem.
An der Hintertür hörte ich zwei männliche Shepards um Aufmerksamkeit winseln.
Ich hatte in der Medizinschule gehört, dass Frauen Sex mit Tieren haben, und ich ließ sie sofort durch die Hintertür herein.
Von meinem Geruch und meiner Aufregung wussten sie beide, dass etwas nicht stimmte.
Sie steckten beide ihre Nasen in meinen Schritt und in meinen Arsch.
Bald war ich auf allen Vieren und der Alpha-Hund ritt mich von hinten.
Es war seltsam, seinen Penis in mich zu stecken, aber als ich es tat, knallte er bald schneller hinein und heraus, als ich für möglich gehalten hatte.
Innerhalb einer Minute schwoll sein Knoten an und er schaffte es, ihn tief hineinzuzwingen.
Ich schrie und wurde vor Schmerz fast ohnmächtig, aber bald hatte ich den dritten oder vierten Orgasmus des Tages.
Fünf oder sechs Minuten lang brüllte der Hund und fing an, voller Sperma in mich zu spucken.
Ich konnte spüren, wie der Hot Dog mich zuerst füllte und sich dann zu großen Bissen wand.
Als er fertig war, verbanden wir uns und die Zeit, die es brauchte, bis sein Knoten auseinanderfiel, um sich zu spalten, war unerträglich.
Als er heraussprang, war der andere Hund innerhalb von Sekunden bei mir und versuchte, seinen Schwanz hineinzubekommen.
Das Durcheinander und die vergrößerte Fotze, die aus mir herausquoll, ermöglichten ihm einen leichten Zugang.
Sobald sie anfing zu pumpen, war ihr Knoten drin und sie fühlte sich großartig.
Ich hatte den letzten Fick und Orgasmus kaum überlebt und näherte mich schnell dem nächsten.
Es kam wie eine Lawine, begann langsam und gewann an Schwung und Intensität, als es seinen Höhepunkt erreichte.
Ich fing an zu zittern, als der zweite Hund anfing, seine Ladung auf mich zu werfen.
Ich war so aufgeregt, dass ich jeden heißen Spritzer Sperma spüren konnte, der in meine überstimulierte Vagina gepumpt wurde.
Ich war auf allen Vieren und blickte auf, um zu sehen, wie Dave ein Foto machte, als ich jemanden kichern hörte und meinen Kopf neigte, um zu versuchen, mich zu erholen.
Handy und ich und der zweite Hund schlossen sich ineinander.
Unsere Beziehung ist seitdem bergab gegangen und vor kurzem beendet worden.
Seit dem Vorfall versuchte er, mich mit den Fotos zu erpressen.
Glücklicherweise konnte er keine Bilder machen, die mich wirklich definierten, da er kein gutes Gesichtsbild bekommen konnte.
~~~~
Ich war jetzt wieder normal und seine Geschichte faszinierte mich. Mein Penis war endlich verrutscht und völlig entspannt. Es war immer noch sehr empfindlich und begann bei der geringsten Berührung oder versehentlichem Bürsten zu verstopfen. Ich fragte Grace, ob sie jemals wieder eine Sitzung mit den Hunden hatte, und sie sagte, es sei eines der Dinge, zu denen Dave versucht habe, sie zu zwingen. Er sagte, er würde es noch einmal versuchen wollen, aber er wusste, dass sie es ausnutzen und etwas haben würde, um ihn wirklich zu erpressen.
Er sagte, er würde mir vorab Anweisungen geben, wie man den Schlauch in die Harnröhre einführt, wenn ich das nächste Mal wirklich interessiert wäre, und er freute sich, als ich lächelte und mit einem breiten Grinsen sagte: Das macht wirklich meinen Tag. Das ist die aufregendste sexuelle Begegnung, die ich je hatte.
Eines Tages riefen wir an und sie sagte, ich solle bald wiederkommen, bevor wir gehen, und wir machen die Einläufe fertig. Er zog aus einer Schublade einen großen Riemen zum Dildo und schlug ihn immer wieder auf sein Bein, grinste mich böse an und sagte: Vielleicht interessiert es Sie, wie wir den Juckreiz in Ihrem Analkanal nach einem Einlauf lindern. Meine Hüfte verkrampfte sich unwillkürlich, und ich sagte mit einem schiefen Lächeln, dass ich es kaum erwarten könne, es herauszufinden, und zurückkommen würde, wenn er mich dort haben wollte. Gerade als wir gingen, sagte ich ihm, dass ich mich mehrmals im Jahr um einen wunderbaren Freund Dane kümmere und dass wir bei Interesse etwas arrangieren könnten und dafür sorgen würden, dass es keine Fotos gibt. Er zitterte und sagte mit einem bösen Lächeln? Ich schätze, das ist genau das, was der Doktor angeordnet hat.

Hinzufügt von:
Datum: November 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert