Riley Reid Workout Hd-Porno

0 Aufrufe
0%


Hallo zusammen Dies ist meine erste Geschichte, also zögert nicht zu kommentieren..
Rohith und Leela sind ein indisches Paar, das verheiratet und in Las Vegas ansässig ist. Rohith ist 26 und Leela ist 23. Leela hat perfekte, nicht durchhängende C-Cup-Brüste und einen Arsch zum Sterben. Er hat lange schwarze Haare und die Figur 32-26-34. Rohith arbeitet als Kundenbetreuer in einer Privatfirma in Vegas. Sie hat nur einen dünnen 4-Zoll-Schwanz, der eine sexuelle Königin wie Leela nicht befriedigen kann.
Nachdem er in seine Firma eingetreten war, gingen durch seine Nachlässigkeit einige wichtige Dokumente im Wert von etwa einer Million Dollar verloren, die Firma beschlagnahmte daraufhin ihre Pässe und verschickte Mitteilungen, die er später sogar vor seiner Frau verheimlichte. Jeden Tag ficken Sie hat ihn wegen Ärger in ihrem Büro abgewiesen und weniger Zeit mit ihm verbracht. Dadurch erhöhte sich die Spannung zwischen ihnen.
Die Firma stellte dann eine Wache auf Rohiths Haus auf, um sicherzustellen, dass es kein Entkommen gab. Warden Smith ist ein gut gebauter und muskulöser Schwarzer, 1,85 Meter groß. Rohith hatte seine Schultern noch nicht erreicht. Er kam am Montagabend mit Rohith nach Hause. Smith sagte, während er im Auto sei, würde er allein zu Hause leben und niemand solle ihn befragen. Unfähig, auf seine Rede zu antworten, nickte der Rohith nur.
Beim Betreten des Hauses setzte sich Smith auf das Sofa und bot Rohith ein Bier an. Genau in diesem Moment kam Lella aus dem Badezimmer, nur mit Handtüchern bedeckt, die ihren sexy Körper bedeckten. Leela war sich der Tatsache nicht bewusst, dass Smith dort sein würde. Genau in diesem Moment kam Rohith in die Halle und stellte Smith Leela als seinen Geschäftspartner vor und sagte, er würde es tun. bleibe ein paar Tage hier. Smith verhärtete sich sofort, als er dieses heiße indische Mädchen sah.
Er war fasziniert von Leelas Schönheit und hörte keine Sprache und kam nach nur wenigen Minuten wieder zur Besinnung. Dann sagte er zu Rohith, dass er so heiß sei In den nächsten 2 Tagen passierte nichts außer einem zufälligen Austausch zwischen Leela und Smith. Smith verbrachte die meiste Zeit damit, auf seinem Handy zu schlafen und Pornos anzuschauen.
2 Tage später bat sie Rohith, einige schwarze Pornofilme mit anderen Frauen mitzubringen. Rohith kaufte ihm zögernd 4 DVDs mit Pornos und sagte Smith, er solle sie sich nur in seinem Zimmer auf seinem PC ansehen. Nachdem sie gegangen war, ging Smith ins Wohnzimmer, legte eine der DVDs auf den Fernseher und setzte sich auf die Couch. Leela schlief im Zimmer und hörte Stöhnen und stand auf. Dann stieg er ins Wohnzimmer hinab und war sofort geschockt und nass. Er bewegte sich nicht und schaute wütend Pornos.
Gerade als Smith sich umdrehte, sah er, wie Leela auf Pornos starrte und lachte. Leela erkannte, dass Smith sie gepackt hatte und war beschämt geflohen. Leela verbrachte den Rest des Tages damit, über den Porno zu träumen, den sie zuvor genäht hatte. Am nächsten Tag kam Smith nur mit seiner Hose bekleidet zurück ins Wohnzimmer und spielte wieder Pornos im Fernsehen. Leela stand nun auf und ging direkt ins Wohnzimmer und war schockiert von dem, was sie sah. Smith hatte ein mächtiges 10 Zoll langes Werkzeug, das nicht gerade steif war und abspritzte. Smith wusste, dass Leela ihn beobachtete, ignorierte ihn aber und fuhr mit dem Wagenheber fort. Allmählich begann das schwarze Biest zu wachsen und erreichte seine volle Grenze. Es hatte einen Umfang von etwa 3 Zoll.
Plötzlich winkte Smith Leela, zu ihr zu kommen und sich neben sie zu setzen. Leela war verwirrt, ob sie zu dem Tier gehen oder ihrem Ehemann treu bleiben sollte. Immerhin hatte sie fast tagelang weniger Sex. Also schob er seine Gedanken beiseite und ging langsam zu Smith hinüber und setzte sich neben ihn. Nachdem Leela zu ihm kam, wurde er ermutigt und fing an, sie für ihre sexy Brüste und ihren sexy Arsch zu loben. Er fragte sie, ob ihr Schwanz schön sei. Er antwortete nicht, und dann nahm Smith langsam seine Hand heraus und steckte sie in sein Gerät. Leela dachte, es gäbe kein Zurück mehr und begann langsam, ihn zu töten. Dann nähte Smith seine Lippen an ihre und begann sie leidenschaftlich zu küssen. Leela erwiderte den Kuss und fing schnell an, zu ihm zu masturbieren. Smith unterbrach den Kuss und nahm sie zwischen ihre Knie und stieß ihren Kopf in seinen schwarzen Schwanz. Leela fing langsam an, an ihm zu saugen und er konnte nicht einmal die Hälfte seines Schwanzes nehmen. Dann fing Smith langsam an, ihren Mund zu ficken und würgte sie tief. Leela zog ihr Hemd und ihre Shorts aus und blieb nur in ihrem BH und Höschen. Inzwischen war Smith bereit, seine Ladung aufzunehmen, und Leela bat darum, in die Brüste geschossen zu werden. Also zog sie schnell ihren BH aus und kniete sich vor das schwarze Monster. Smith bog jetzt schnell auf und grunzte und schlug sein Sperma. Die erste Ladung traf Leelas Gesicht und verteilte sich auf ihren Brüsten.
Er brachte sie in ihr Zimmer und warf sie aufs Bett. Sie riss ihr Höschen ab und kam schnell zwischen ihre Beine und begann, ihre Klitoris mit beiden Händen zu lecken und ihre Brüste zu massieren. Leela hatte bald einen Orgasmus und schrie laut. In diesem Moment war Smiths wieder zu voller Größe gewachsen und sehr steif. Nun ließ Leela keineswegs die Gelegenheit aus und brüllte Smith an? Hallo Schmidt jetzt stecke ich mir diesen Monsterschwanz in meine Fotze Ich war wirklich geil.. aber langsam, ich kann mit diesem Biest nicht umgehen? Das hat Smith erwartet. Sie hob ihre Beine und legte sie auf ihre Schultern und steckte langsam die Spitze seines Schwanzes in ihre Muschi. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Leela schrie viel lauter Langsamer, bitte, rief er. Smith antwortete ihm nicht und führte sein Gerät langsam tiefer in ihn ein.
Leela war fast jungfräulich und sehr eng. Nach und nach gelang es Smith, die Hälfte seines Schwanzes hineinzubekommen. Dann holte er seinen Schwanz heraus und spuckte auf ihre Muschi und ihren Schwanz und versuchte, wieder hineinzukommen. Diesmal entspannte sich Leela und ließ Smith mehr herein. Smith fing langsam an, sie zu ficken und beschleunigte ihr Tempo. Leelas Schreie verwandelten sich nun in Stöhnen und sie blickte auf, um den Fick zu genießen. Er hat sie 1 Stunde lang ständig in verschiedenen Stellungen gefickt. Dann kündigte er an, dass er gleich ejakulieren würde Leela war nicht in der Stimmung, ihren Schwanz aus ihrer Fotze zu bekommen Er sagte ihr, sie solle die Ladung in ihr treffen. Smith grunzte laut und fing an, eine schwere Ladung Sperma in ihn zu pressen. Leela hatte verloren, wie oft sie einen Orgasmus hatte und hatte sogar gespritzt, wie sie es noch nie zuvor getan hatte.
Der Raum füllte sich mit dem Geruch von Sex und die beiden schliefen zusammen. Am Abend, als Rohith ankommen sollte, weckte Leela Smith. Leela war nur in ihrer Bar und ihrem Höschen. Smith stand auf und küsste sie leidenschaftlich, dann zog sie ihren BH und ihr Höschen aus und nahm sie mit. Dann räumte Leela das Zimmer auf und bereitete das Abendessen für sie vor.
Jeden Tag, nachdem Rohith ins Büro gegangen ist, schauen sich sowohl Leela als auch Smith Pornos an und probieren verschiedene Stellungen aus. Nach diesem Vorfall bat Leela Rohith nie mehr um Sex und genoss Smiths Gesellschaft. weitermachen?

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert