Leer Für Mich Während Ich Dich Anweise

0 Aufrufe
0%


Bitte beginnen Sie diese Geschichte mit 1/2 Kapitel. Ich musste die Geschichte aufgrund der Zeichenbeschränkung in zwei Teile aufteilen. Dennoch sollte Kapitel 1 zuerst gelesen werden, um die Szene für das Folgende vorzubereiten. Ich hoffe es gefällt euch und hinterlasst gerne eure Kommentare (positiv oder negativ)
***19:00 Samstag***
(Glen)
Nach dem Abendessen steigen wir ins Auto und schnallen uns an.
(Sandig)
Ich drucke es aus, weiß immer noch nicht, was die Überraschung ist. Okay, es ist Zeit, deine große Überraschung zu enthüllen. Was ist das?
(Glen)
Noch nicht. Wir sind in fünf Minuten da und du wirst sehen.
(Sandig)
Ich möchte es unbedingt wissen. Kannst du mir keinen Hinweis geben?
(Glen)
Nein. Jeder Hinweis wird ihn verraten. Warte einfach noch 5 Minuten und du wirst sehen. Sandy kniff die Augen zusammen und versuchte, mich zu verstehen, gab dann schließlich auf und lehnte sich für die kurze Fahrt zurück.
(Sandig)
Wir befanden uns in einem unübersichtlichen Teil der Innenstadt, als Glenn den Parkplatz hinter einem großen, dunklen, nicht gekennzeichneten Gebäude betrat. Der einzige Hinweis darauf, dass dieser Ort existierte, war das Vorhandensein einer Hausnummer über den abgedunkelten Fenstern an der Vorderseite des Gebäudes. Baby, was ist das? Es macht mir nichts aus, mich nachts an diesem Ort so anzuziehen.
(Glen)
Vertrau mir einfach. Komm schon.
(Sandig)
Glenn stieg aus und kam zu meinem Auto, um mir die Tür zu öffnen.
(Glen)
Sandy sieht heiß aus, als sie ihr entblößtes rechtes Bein aus dem Auto streckt, gefolgt von ihrem linken Bein. Sie steht außerhalb des Autos und glättet ihr Kleid, drückt ihren Hintern und zieht ihre Brüste hoch, um ihr Dekolleté zu maximieren. Ich schloss die Autotür, stellte mich zu seiner Linken und streckte ihm meine rechte Hand entgegen. Er hielt es mit der linken Hand, und wir gingen von hinten auf den Eingang des Gebäudes zu, um von Passanten nicht gesehen zu werden. Ich öffnete die Tür, packte sie und drückte ihn ins Kreuz. Sobald ich hereinkam, war ich auf gleicher Höhe mit ihm und ich legte meinen rechten Arm um seine Taille und wir gingen einen leeren Flur entlang, während seine Schuhe auf den Fliesenboden trafen. Ich starre auf dein hübsches Gesicht, um zu sehen, ob du immer noch versuchst, es herauszufinden. Als wir ein zweites Türenpaar im dunklen Innenraum erreichten, sah er mich an und schüttelte überrascht den Kopf. Als ich diese Türen öffnete, enthüllte ich eine düstere Lobby mit einem Filmplakat auf beiden Seiten der Theke, wo ein kahlköpfiger, kahlköpfiger Mann mittleren Alters mit Brille und grauem Schnurrbart saß.
(Sandig)
Ist das ein Theater? Nachdem ich gefragt hatte, bemerkte ich zwei Plakate im Safe, beides Pornoplakate.
(Glen)
HI-huh.
(Theatermitarbeiter)
Wow Du siehst toll aus, Schatz.
(Sandig)
Ich weiß nicht, was ich antworten soll, ich lächelte den alten Mann nur an.
(Glen)
Zwei Karten bitte.
(Theatermitarbeiter)
Welches Theater, 1 zu meiner Rechten oder 2 zu meiner Linken?
(Sandig)
Die Poster müssen mit dem übereinstimmen, was auf ihnen gezeigt wird. Theater 1 zeigt MILFS on Heat, während Theater 2 Anal Escapades zeigt. Was hier passiert ist, hat mich überrascht. Dies ist NICHT die große Überraschung, die ich zu unserem 15-jährigen Jubiläum erwartet hatte.
(Glen)
Lass uns mit Theater 1 gehen.
(Sandig)
Ich sehe zu, wie Glenn mit Leichtigkeit seinen Einkauf beendet, als ob er im Lebensmittelgeschäft bezahlen würde. Er streckte mir wieder seine rechte Hand entgegen und nickte in Richtung Kinotür, um uns die Richtung zu zeigen. Zögernd nahm ich seine Hand und ließ mich von ihm zur Tür führen, ohne zu wissen, was mich erwarten würde. Mit einem lauten Quietschen öffnet er die Tür, damit unsere Ankunft von niemandem übersehen wird. Er zog mich sanft nach vorne, damit ich zuerst eintreten konnte. Das Theater ist dunkel, aber oben gibt es einige schwache Glühbirnen, sodass wir alles im Inneren sehen können. Es gibt wahrscheinlich etwa 30 Sitzplätze in 5 Reihen zu je 6 und die Leinwand ist etwa halb so groß wie eine normale Kinoleinwand. Die Sitze sind auch nicht so hoch. Alles näher am Boden. Das Display ist auch nicht zu hoch eingestellt. Tatsächlich befindet sich die Unterseite des Bildschirms nur wenige Meter über dem Boden.
Die Szene auf dem Bildschirm ist jetzt eine Gruppe von Frauen, die im Kreis sitzen und sich unterhalten. Kein Sex im Moment. Ich warf einen Blick auf die Sitze und bemerkte ein Paar in der Mitte der zweiten Reihe und einen Mann, der allein in der hinteren Reihe so weit von der Tür entfernt saß. So viel. Ich war etwas überrascht und ehrlich gesagt erleichtert, dass so wenige Leute hier waren. Das ist unglaublich umständlich, aber mit mehr Leuten wäre es noch seltsamer.
(Glen)
Als ich in den Raum schaue, sehe ich in der zweiten Reihe einen Mann und eine Frau. Ich nehme an, sie sind zusammen. Sie sehen beide übergewichtig aus, aber aus diesem Blickwinkel und in diesem Licht ist es schwer zu sagen, weil wir hinter ihnen stehen. Und in der fünften und letzten Reihe sitzt ein Mann allein am anderen Ende der Tür, die wir gerade betreten haben. Sie ist übergewichtig und sieht aus, als wäre sie in den 50ern. Ich kann es etwas besser als doppelt sehen, da der Projektor den Bereich beleuchtet. Er hat schulterlanges, vielleicht graues Haar und einen Vollbart. Er sieht aus, als würde er Jeans und ein T-Shirt mit irgendeinem Logo auf der Vorderseite tragen, vielleicht das Logo einer Band.
Ich legte meine rechte Hand auf Sandys Hintern und brachte ihn zum zweiten Platz in Reihe 4. Er sitzt auf dem Stuhl im Flur, während ich neben ihm sitze.
(Sandig)
Die Sitze sind überraschend bequem mit dicken Kissen. Nachdem das Paar uns angesehen hatte, richteten sie ihre Aufmerksamkeit wieder auf den Bildschirm. Glenn, was machen wir hier?
(Glen)
Ich wollte zu unserem Jubiläum etwas Neues und Aufregendes ausprobieren. Wenn wir es hassen, werden wir es nie wieder tun. Aber lass es uns versuchen und sehen, ob es uns gefällt. Sandy sieht mich an, ohne etwas zu sagen, und schaut dann auf den Bildschirm.
(Sandig)
Ich bin bereit, die meisten Dinge auszuprobieren, aber das fühlt sich komisch an. Ich werde versuchen, Glenn zuliebe ein wenig durchzuhalten, aber ich glaube nicht, dass das meine Art von Szene ist.
Ich sehe mir den Film auf dem Bildschirm an, während das Gespräch zwischen uns beim Eintreten durch einen jungen Mann ersetzt wird, der die Brüste einer alten Frau berührt. Aus dem Dialog verstehe ich, dass das Kind ein Freund seiner Mutter sein muss. Sie beginnen sich zu küssen und das Tasten wird stärker. Ich richte meine Aufmerksamkeit auf das Paar, das ein paar Reihen vor uns steht, und ich kann sehen, wie sie sich küssen. Ich sehe den Einzelgänger hinter uns an und er beobachtet das Paar. Plötzlich sah er mich an und merkte, dass ich ihn beobachtete. Ich drehe mich um und starre auf den Bildschirm. Nach meiner kurzen Beobachtung ist der Einzelgänger übergewichtig, mit langen grauen Haaren und einem grauen Bart. Er trägt Jeans und steckt ein dunkles T-Shirt in seine Jeans.
Ich spüre, wie Glenns linke Hand beginnt, meinen rechten Oberschenkel zu reiben. Er versuchte meine Beine zu öffnen und ich schob langsam seine Hand weg. Uh-uh.
(Glen)
Sandys Kleid bedeckt immer noch die meisten ihrer Beine, weil ich nicht anders kann, als sie zu fühlen. Je mehr sich das Paar vor uns mit dem Film im Hintergrund küsst, desto mehr macht es mich an. Ein paar Sekunden später greife ich erneut zu einem zweiten Versuch.
(Sandig)
Als Glenns Hand erneut ausstreckt, küsst sich das Paar tatsächlich. Dieses Mal lege ich sanft meine Hand um seine und bringe sie zu seinem Schoß, bevor ich sie loslasse.
Ein paar Minuten später beginnt die Frau auf dem Bildschirm, den jungen Mann anzublasen. Ich richte meine Aufmerksamkeit wieder auf das Paar vor mir. Ich glaube, sie saßen nur da, damit sie beobachtet werden konnten. Plötzlich beginnt sich der rechte Arm der Frau auf und ab zu bewegen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie mit ihrem Freund/Ehemann masturbiert hat Ich schaue wieder auf den einsamen Mann und sehe, dass er sie beobachtet. Jetzt reibt er seinen Schwanz langsam durch seine Hose. Er sieht mich wieder an und ich schaue weg. Glenns linke Hand trifft wieder auf meinen rechten Oberschenkel. Ich öffnete meine Beine, damit er mich mehr berühren konnte. Es macht mir Sorgen, zu sehen, wohin diese öffentliche Show führen wird, aber gleichzeitig bin ich noch geiler von dem Film und dem Anblick des Paares im Vordergrund. Glenn ließ seine Hand nach oben gleiten und fing an, meine Vulva durch das Kleid zu führen. Ich atmete langsam aus, und ohne seine Augen vom Bildschirm zu nehmen, beobachtete ich, wie Glenns Gesicht meinen Körper erkundete. Ich legte meine Arme auf die Lehnen der Sitze neben mir und öffnete mich meinem Mann. Schließlich sah er mich mit einem teuflischen Lächeln an. Dann fällt er unerwartet vor mir zu Boden.
(Glen)
Ich ging auf meine Knie und hob Sandys Kleid hoch und enthüllte ihre beschnittene Fotze, da sie keine Unterwäsche trug. Oben hat er seine Arme über drei Sitze ausgebreitet. Ich hob sein rechtes Bein und lehnte mich gegen den Sitz zu seiner Rechten, den ich gerade verlassen hatte, und vergrub meine Zunge in seiner Falle. Er stöhnt auf und beginnt mit geschlossenen Augen zu lächeln. Sie presst ihre Zunge gegen ihre Oberlippe, als sie sich von mir verbal bedienen lässt.
(Sandig)
Glenn verspottet meine Fotze mit seiner Zunge und mischt Penetration mit leichtem Lecken. In dieser Position spreize ich meine Beine so weit wie möglich und lasse mich von ihm nehmen. Ich öffnete meine Augen wieder und stellte fest, dass die Frau vorne fehlte, dann bemerkte ich, wie ihr Mann auf ihr auf und ab hüpfte. Er fliegt damit. Meine Vagina wird weiterhin feucht, sodass ich hören kann, wie Glenn mit seiner Zunge fährt. Als ich zurück zu dem einsamen Mann schaue, sehe ich, dass er sich nach vorne lehnt und jetzt uns anstatt das andere Paar ansieht. Er hat sich einen großartigen Ort ausgesucht, um die ganze Action zu sehen. Ich gehe langsam von ihm weg und sehe meinen Mann an. Ich kann nur die obere Hälfte seines Gesichts und Kopfes sehen. Ich lege meine linke Hand auf ihren Kopf und greife sanft in ihr Haar, bevor ich meine Augen wieder schließe.
(Glen)
Sandy hält meinen Kopf, während ich ihm weiter mit meinem Mund diene. Ich sah sie an, als sie sich über die Lippen leckte und sah, dass ihre Augen geschlossen waren. Jetzt sieht es aus wie ein wütendes Tier. Mit meinem Kopf zwischen seinen Beinen, über seiner Schulter, kann ich jetzt den einsamen alten Mann sehen, der dasteht und uns über die Sitze hinweg beobachtet. Er nimmt Augenkontakt mit mir auf und ich zeige ihn mit meinen Augen und Augenbrauen auf Sandys rechte Seite. Es rutscht und sitzt hinter seiner rechten Schulter. Dann sehe ich, wie er sich nach vorne lehnt und seine große rechte Hand nach vorne streckt.
(Sandig)
Glenn lässt seine Zunge weiter in meiner Vagina kreisen und es fühlt sich so gut an. Plötzlich spüre ich, wie etwas meine rechte Schulter berührt. Ich bin außer Atem und meine Augen sind offen. Ich blicke hinter mich und sehe den stämmigen alten Mann, der gerade direkt hinter mir steht. Mein Mund öffnete sich ein wenig überrascht bei seiner Berührung, aber ich hielt ihn nicht auf. Er nutzte diese Gelegenheit als Einladung, seine verschwitzte Hand in mein Kleid zu stecken und meine rechte Brust zu reiben. Ich lehne meinen Kopf zurück und beobachte, wie sich sein Unterarm anspannt, während er mich nach Belieben missbraucht. Ich kann nicht glauben, wie beeindruckt ich davon bin.
(Glen)
Zwischen den kräftigen Schenkeln meiner Frau sehe ich zu, wie ein alter Fremder sie von hinten tätschelt. Sie drückt ihre linke Hand gegen das Oberteil ihres Kleides und jetzt sind beide Brüste in ihrer Handfläche. Sandys Kopf ruht auf dem Sitz und zeigt deutlich ihren Hals bis zur Brust. Er genießt es, was mich noch mehr anmacht.
(Sandig)
Er massiert weiterhin meine Brüste mit seinen fremden Händen und kneift dabei ein wenig in seine Brustwarzen. Als ich meinen Kopf nach hinten geneigt hatte, beugte sich der Fremde noch mehr vor und begann, mit seiner Zunge meinen entblößten Hals auf und ab zu fahren. Er brachte den Geruch von Alkohol und Zigaretten mit sich, sein unordentlicher Bart kratzte an meinem Hals und Kinn und brachte mich zum Stöhnen.
(Glen)
Der Fremde küsst und leckt jetzt den Hals meiner Frau bis zu ihrem rechten Ohr. Sie zieht ihr Ohr an ihren Mund und ihr Gesicht zeigt Lust, als sie es schmeckt. Sie zieht ihre rechte Hand hoch und greift nach ihrem rechten Handgelenk, während sie sich weiter am Hals des Mannes weidet.
Dann entfernte sie ihre rechte Hand von ihrem Kleid und ließ sie ihren Hals hinuntergleiten, um sie um ihren Hals zu wickeln. Als Reaktion auf seine Berührung richtet meine Frau ihre Augen auf ihn, während sie ihr Gesicht ein paar Zentimeter zurückzieht, um ihm in die Augen zu sehen. Die Muschi meiner Frau ist klatschnass, weil sie von dem anderen Mann belästigt wurde, dann schockt sie mich mit ihrem nächsten Schritt. Er streckt seine Zunge heraus, um nach ihrer zu suchen, während er seinen Kopf zurücklehnt und den Fremden beobachtet. Der Mann antwortet, indem er seine Zunge herausstreckt, um ihre zu treffen. Ihre Zungen lecken sich gegenseitig die Zunge mit einem perversen Bild. Beide stöhnen laut mit offenem Mund. Das ist unglaublich heiß.
(Sandig)
Unter einem dichten Nebel aus Lust lecke ich die Zunge des anderen Mannes und gleite in den Mund des anderen hinein und wieder heraus. Mit seiner rechten Hand immer noch an meiner Kehle hielt er mich fest, wo ich war, und tauchte nach vorne, sodass sich unsere Münder schlossen. Seine lange Zunge leckt die Innenseite meines Mundes, um meine Kehle zu erreichen. Ich halte sein rechtes Handgelenk mit meiner rechten Hand, während ich den Fremden mit seiner Zunge meinen Mund durchsuchen lasse. Ich reagierte auf die Geste, meine Zunge in seine Kehle zu gleiten. Ich bin gerade so erregt und kann nicht genug von dem aggressiven Mund dieses alten Mannes bekommen, der meinen angreift.
(Glen)
Sandy dreht schnell ihre Hüften und tropft mir ihren Fotzensaft ins Gesicht. Ich esse weiter von meinen Knien, während ich aufschaue und beobachte, wie ein Fremder meine superheiße Frau tief küsst. Daran ist nichts auszusetzen, der andere Typ ist unattraktiv und außerhalb dieser Umgebung hätte er nie eine Chance bei meiner Frau gehabt. Aber im Moment ist sie so sehr mit Wut und Lust beschäftigt, dass sie den Mann leidenschaftlich liebt. Der Fremde hat jetzt die linke Brust meiner Frau vom Oberteil ihres Kleides entfernt und drückt, als wäre es ihre eigene.
Sandys linke Brustwarze ist sehr hart. Nach einer Minute des TIEFEN Küssens ziehen sich ihre Gesichter ein paar Zentimeter zurück und zeigen, dass ihre Zungen immer noch in und aus dem Mund des anderen ragen. Sandys gedämpftes Stöhnen erzählt die Geschichte ihrer Wut. Sehr sexy. Der Mann führt seine Zunge wieder in seinen Mund ein und die Frau nimmt die Zunge zwischen ihre Lippen und saugt daran, als wäre es sein Penis. Er stöhnt mit weit geöffnetem Mund und saugt an seiner Zunge. Nach ein paar Sekunden lässt er seine Zunge los und streckt sie für ein letztes Lecken in dieser Position heraus. Sie hebt ihr zerfranstes Gesicht und gibt mir die Möglichkeit, die Position zu wechseln. Sandy leckte ihre sabbernden Lippen, als ich aufstand und mich ansah.
(Sandig)
Verdammt ja. Es ist eine große Motivation, auf diese Weise genutzt und geteilt zu werden. Glenn stand auf und sah mich an. Der andere Typ lässt mich nach ca. 5 Minuten das erste Mal unberührt. Meine linke Brust ist bereits vollständig entblößt und baumelt am Oberteil meines Kleides, während ich klatsche, um mit der Freiheit meiner rechten Brust Schritt zu halten.
Glenn öffnet seine Hose und zieht seine Erektion aus dem Hosenloch, bevor er sich auf den ersten Platz in unserer Reihe setzt. Der alte Mann klettert über die Sitze, stellt sich direkt hinter mich und legt seine Hände auf meine Hüften. Als ich mich aufsetze und die Erektion zur Decke zeigt, greift Glenn nach oben, packt mich am Hals und zieht mich nach unten, um mir seinen Schwanz in den Mund zu stecken. Ich stehe still, bücke mich und nehme das vertraute Fleisch zwischen meine Lippen und beginne mit dem 15 cm langen Schlag meines Mannes.
(Glen)
Sandy legt ihre nassen Lippen um meinen Schwanz und reitet damit in die Stadt. Ihre großen Brüste hängen enorm herab und sie schwankt leicht mit Kopfbewegungen. Der Fremde steht mit den Händen in den Hüften hinter ihm und beobachtet ihn. Ich frage mich, was sein nächster Schritt mit meiner Frau sein wird.
(Sandig)
Als ich die Erektion meines Mannes schüttele, schiebt sich der Fremde nach vorne, so dass sein geheimes Werkzeug meinen geilen Arsch drückt und mich erneut stöhnen lässt. Er beugte sich vor, so dass seine Hände meinen Körper hinauf wanderten und meine schlaffen Brüste ergriffen. Er fing wieder an, mich von hinten zu streicheln. Später, als er anfängt zu lecken, spüre ich seinen heißen Atem an meinem Hals. In dieser Position habe ich vollen Zugriff darauf, wobei meine Haare zu meiner Linken herunterhängen. Ich liebe das Gefühl und drücke meinen Arsch gegen ihren Schritt, um ihre Erektion zu reiben. Währenddessen benutzt mein Mann meinen Mund weiterhin zu seinem eigenen Vergnügen.
(Glen)
Zu sehen, wie der Fremde den Nacken meiner Frau leckt, während ihr Mund meinem Schwanz einen nassen Blowjob gibt. Ich bemerkte, wie ihr Körper zitterte, sie schien sich an der Leiste des Mannes zu reiben. Ich weiß, wie er den Hintern meiner Frau ansieht, und ich bin eifersüchtig auf sie. Inzwischen hat es ihn definitiv völlig klar gemacht.
(Sandig)
Obwohl der Fremde vollständig bekleidet ist und mein Kleid immer noch unter meiner Brust ist, kann ich spüren, wie seine Erektion an mir reibt. Von dem, was ich fühlen kann, fühlt es sich beeindruckend dick an, wahrscheinlich viel größer als Glenns. Ich rolle weiter meine Hüften in Richtung des Mannes hinter mir, während ich Glenn einen feuchten Blowjob serviere. Ich frage mich, ob dir dieser Blick auf meinen Arsch gefällt. Der Mann fing an, mit seinem Schritt in meine Richtung zu hüpfen, um mich abzutrocknen, und ich fing an, dasselbe zu tun. Sein Lecken wurde schneller und ich hörte, wie er schwer in meine Richtung atmete. Seine linke Hand verließ meine linke Brust und landete auf meiner Hüfte. Er hält mich, wo ich bin, während er weiter seinen Schritt in mich stößt.
(Glen)
Sandy stöhnt mit meinem Schwanz in ihrem Mund, während sie den Fremden hinter sich abtrocknet. Die lange Zunge des Mannes schlingt sich weiter über seinen Hals, um es so gut er kann auszukosten. Mit der Hand des Mannes auf ihrer Hüfte kann ich sehen, wie er versucht, sie näher an sich zu ziehen. Sandy nahm schließlich meinen Schwanz nach ungefähr 5 Minuten aus ihrem Mund, um mich mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht anzusehen.
(Sandig)
Vielen Dank.
(Glen)
Frohes Jubiläum. Ihr kurviger Körper baumelt weiterhin von ihrem trockenen Buckel und ihre linke Titte schwingt frei. Ich griff danach und beugte mich vor, um ihn zu küssen. Wir haben einen schnellen, tiefen Kuss, bevor wir wieder aufstehen. Der Fremde verlangsamt seine Bewegung in Erwartung seiner neuen Rolle in dieser Erfahrung. Ich hob Sandy hoch, drehte sie zu dem Mann um, beugte sie wieder, zog ihr Kleid hoch und kuschelte mich von hinten in ihre nasse Fotze. Er stöhnte laut auf und drückte die Lehnen der Sitze an die Seite, um sich abzustützen. Der Mann setzt sich auf den Sitz vor Sandy und zieht sie zu sich heran. Sie und ich traten gemeinsam vor, damit sie ihre Hände auf ihre Hüften legte, dann fuhr ich fort, sie zu ficken.
(Sandig)
Glenn zieht mich von hinten und der Fremde lässt mich seine Beine benutzen, um mich oben zu halten. Ich bin vorgebeugt, Zentimeter von seinem Gesicht entfernt. Er legte seine linke Hand hinter meinen Kopf und zog mich nach vorne, also streckte ich meine Zunge heraus und traf seine wieder. Nach unserem Kuss, unterbrochen vom Blowjob meines Mannes, lecken wir uns wieder gegenseitig die Münder. Wir atmen beide tief durch, während wir unseren Speichel wechseln. Das ist keineswegs ein attraktiver Mann, aber ich will ihn.
Ich schätze die Aufmerksamkeit, die er mir in den letzten 15 Minuten entgegengebracht hat. Er hätte sich mir mit ungewollten Bewegungen aufdrängen können, aber er hielt sich zurück. Als ich das erkannte, schob ich meine rechte Hand in seine geschlossene Erektion und hielt sie fest. Super, gefällt mir. Ich fing an, seinen heimlichen Schwanz zu reiben, was dazu führte, dass er seine Zunge tief in meinen Hals steckte. Mmm-hmmm. Ich öffnete meinen Mund weiter, um so viel wie möglich hereinzulassen. Das Geräusch der Ohrfeigen meines Mannes hinter mir hallt im Theater wider und ich habe völlig vergessen, dass hier noch ein anderes Paar ist. Ich kümmere mich nur um zwei Typen, die sich um mich kümmern.
(Glen)
Ich sehe, wie meine Frau den Fremden noch einmal leidenschaftlich über ihre rechte Schulter küsst. Ich kann auch sehen, wie ihre Hand den prallen Schritt des Mannes reibt. Was wäre passiert, wenn es ihm aus der Hose genommen worden wäre? Wird es größer sein als meins? Ich reibe es noch ein paar Minuten in meine Frau ein. Als ich nach rechts schaue, sehe ich, wie das andere Paar Sex mit dem Mädchen hat, das auf dem Mann sitzt, der sie geritten hat. Ich will das. Ich bin von meiner Frau getrennt. Als er mich über seine linke Schulter ansah, tropfte ein dünner Sabber von seinem Kinn und zog seinen Mund von dem Fremden weg.
(Sandig)
Wir beendeten unser schlampiges Küssen mit dem Fremden, damit ich zurückblicken konnte. Ich schlucke den gemischten Speichel in meinen Mund und sehe meinen Mann sitzen. Er sagte mir, ich solle auf ihn steigen, also nahm ich meine Hand vom Sims des Fremden und drehte mich um, um Glenn anzusehen. Ich hob mein Kleid hoch und stieg darauf, steckte mich in seine Erektion und fing an, darauf zu reiten. Ich neigte mein Gesicht nach unten und legte meine nassen Lippen auf seine und fing an, ihn mit meiner benutzten Zunge zu küssen und ihn zu ficken.
(Glen)
Meine Frau pusht mich hart. Ich kann sagen, dass du versuchst, mich zu ficken, um einen Orgasmus zu bekommen. Ihre nasse Zunge gleitet in meinen Mund und wir lieben uns leidenschaftlicher denn je. Nach einer Minute des Küssens ziehe ich mein Gesicht zurück, um ihm in die Augen zu sehen. Sie starrt mich emotionslos an, völlig lüstern, während sie ihre schöne Katze mit ihrem nassen Ton auf mich tätschelt. Dann sehe ich den Fremden hinter ihr stehen und über die linke Schulter meiner Frau blicken. Es sieht so aus, als würde sie ihre Hose öffnen, dann gleiten ihre Hände unter Sandys Achselhöhlen und greifen nach ihren dicken Brüsten. Sandy schließt ihre Augen und lächelt leicht, während sie alles in sich aufnimmt.
(Sandig)
Als Glenns Penis in mich getrieben wird, fühle ich, wie der Fremde meine entblößte linke Wange von hinten berührt, während er wieder meine Brüste ergreift. Ich öffnete meine Augen und drehte meinen Kopf, um über meine linke Schulter zu schauen. Ich schaue nach unten und sehe, dass seine große Erektion vollständig entblößt ist, während seine Hose an seinen Knöcheln ist. Es ist sehr groß und behaart. Es ist dick und breit wie eine Getränkedose und wahrscheinlich etwas größer als Glenns. Der große lila Kopf streift wieder meinen Hintern, während ich Glenn weiter reite. Als ich in das Gesicht des Fremden schaue, sehe ich, wie er mir in die Augen starrt. Ich streckte meine linke Hand nach oben und hinter mich, um den Fremden zu mir zu ziehen und meine Lippen wieder mit seinen zu verbinden. Unsere Zungen kriechen in unsere Münder, dann spüre ich seinen heißen Schwanz in meinem Arsch. Er ließ meine rechte Brust los und legte seine Hand auf meinen Hintern. Er kniff meine rechte Wange und fing an, seinen alten sexy Schwanz an meinem Arsch auf und ab zu fahren. Der heiße Schaft rieb an meinem Arsch und verursachte ein gedämpftes Stöhnen von mir zu ihrem Mund. Ach du lieber Gott. Der große Schwanz des unattraktiven Fremden fühlt sich toll an meinem Arschloch an. Ich will es auf meinem Hintern, also schiebe ich es zurück, um es in mein verbotenes Loch einzuladen. Er drückte meinen Arsch fester und quietschte mehr von seinem Schaft zwischen meinen Wangen.
(Glen)
Sandy und der Fremde lutschen sich gegenseitig an den Zungen, während sie mich reiten, wobei ihr steifer Körper auf und ab wippt. Ich sehe, wie der Fremde seine Hüfte hinter sich bewegt. Ich begann mich zu fragen, was da los war.
(Sandig)
Ich schiebe meinen Arsch zurück zu dem Fremden, während ich meinen Mann weiter in meine Muschi schiebe. Er zog sein Gesicht zurück, um unseren Kuss zu unterbrechen, und sah mich an. Schließlich spricht er mir zum ersten Mal in einem derben Flüsterton in mein linkes Ohr, sodass nur ich seine Frage hören kann.
(Ausländisch)
Willst du?
(Sandig)
Mehr als alles. Ich steckte meine Zunge wieder in den Mund des Mannes und hörte auf, auf meinen Mann zu hüpfen.
(Glen)
Sandy hört auf, mich zu reiten. Was ist los?
(Sandig)
Ich spüre, wie der riesige Schwanz des Mannes in meine Ritze gleitet, sodass der Schaft nicht mehr flach dagegen liegt. Jetzt berührt nur noch sein Kopf mein Arschloch. Mmm-hmmm. Ich stöhnte in den Mund meiner neuen Freundin und drückte mich zurück in sie. Ich spüre, wie die Spitze seines Schwanzes gegen mein Arschloch drückt, dann ringe ich hinein und strecke mich auf. Ich stieß ein weiteres Stöhnen aus und fing an, beide Schwänze zu knallen, während der Fremde meine Zunge in meinem geschlossenen Mund leckte.
(Glen)
Sandy beginnt wieder zu reiten, aber ihre Vagina ist enger. Fickt dieser Typ sie anal? Ein paar Sekunden später war meine Frage beantwortet und Sandy stieß einen gedämpften Schrei in den Mund des Fremden aus.
(Sandig)
Der Fremde schiebt mir seinen fetten Schwanz zentimetertief in den Arsch. Ich schreie und nehme es so gut ich kann.
(Glen)
Ich fühle, wie der Schwanz des Fremden gegen Sandys Scheidenwand drückt. Er knallt sie. Wir haben das in 15 Jahren nur ein paar Mal gemacht, und er hat es diesem hässlichen Mann gegeben, 20 Minuten nachdem wir ihm begegnet sind. Seine Schlampe winkte mir lasziv zu, als ich anfing, ihn hart zu schlagen. Sie schreit wieder mit heiserer Stimme, wobei ihr nasser Mund den Mund des anderen Mannes bedeckt. Ich hörte meine Frau grunzen, als sie ihren kostbaren Arsch brutal fickte.
(Sandig)
Beide Schwänze quetschen jetzt wie wild meine engen Löcher. Ich bin klatschnass und tropfe über den Schritt meines Mannes unten. Der Fremde fickt meinen Mund weiter tief mit seiner schleimigen Zunge. Unsere Münder sind mit dem Speichel des anderen gefüllt. Ich versuche zu schlucken, wenn ich kann, aber der Speichel baut sich schneller auf, als ich mithalten kann. Der Mann ließ plötzlich meine linke Brust los und legte seine Hand auf meinen Hals. Es erstickt, erstickt mich. Meine Beine fangen an zu zittern, als ich spüre, wie mein Orgasmus zunimmt. Der Mann durchbohrt jetzt meinen Arsch und schiebt sein großartiges Fortpflanzungsgerät so gut er kann in mich hinein. Mein Hintern erreichte den Tiefpunkt und ich traf sein gepolstertes Becken, um zu spüren, wie sein dicker Bauch in mir versank. Der zufällige Typ sammelt sich tief in meinem Anus und die Menge an Druck, die Druck auf meinen Darm ausübt, ist unvergesslich. Unser Atem wird schwer, als ich mich an zwei Schwänze gewöhne.
(Glen)
Mit den Händen des Fremden auf Rücken und Hals meiner Frau baumeln ihre riesigen Brüste frei, während der Fremde und ich uns mit ihrem Körper beschäftigen. Er ähnelt jetzt fast einer Ragdoll, die vollständig von seinen Liebhabern kontrolliert wird. Sein Gesicht verwandelte sich in Schatten, als er den Hals des Mannes fest umklammerte. Sandy scheint zu versuchen, den Kerl damit zu ejakulieren, wie er den Kerl mit seinem Mund fickt. Ich spüre, wie sich Sandys Vagina fest um mich schließt, dann spritzt heiße Flüssigkeit in meinen Schritt. Er spritzt seinen Orgasmus überall hin.
(Sandig)
Ich spritze den stärksten Orgasmus meines Lebens ab. Es ist ein unglaubliches Gefühl. Der Fremde löste seinen Griff um meine Kehle und zog seinen Mund von meinem weg. Ich keuchte, Speichel tropfte aus meinen Mundwinkeln und tropfte auf meine Brüste. Ich bückte mich sofort und schob meine durchnässte Zunge in den Mund meines Mannes und saugte sie in meinen. Er nahm mich gierig an und steckte seine Zunge wieder in mich hinein. Der Fremde reitet weiter hinter mir her, lockert meine Eingeweide und treibt sich tief in meine Scheiße.
Der Fremde beschleunigt plötzlich seine Schritte und knallt meinen Arsch mit der Geschwindigkeit eines geilen Kaninchens. Er grunzte laut und eilte hinaus, um seinen Samen auf meinen freigelegten Hintern zu spritzen. Sie stöhnt weiter, während sie warmes Ejakulat auf meinen Rücken und meine Wangen tropft. Ich löste meinen Mund von Glenn und setzte mich aufrecht hin. Oh, ja. Komm auf meinen Arsch, Baby. Damit spüre ich, wie Glenn seine Eier in meine Fotze entleert. Ich sah ihn an, um zu sehen, wie er in mir fertig wurde.
(Glen)
Mein Schwanz explodierte in meiner Frau, weil ich wusste, dass der Fremde ihr von hinten folgte. Er schlug mit seiner Vorderseite auf mich und spannte seine Muskeln nach innen, um mich fest zu drücken.
(Sandig)
Glenn pumpt seinen Samen in mich, während der Orgasmus des Fremden nachlässt. Ich kann fühlen, wie heißes Sperma meinen Arsch hinuntertropft, während Glenn mich mit seinem füllt. Ich drehe mich um und reite hart, um jeden Tropfen der Eier meines Mannes auf meiner durchnässten nassen Muschi sammeln zu lassen.
Schließlich hört Glenn auf zu pumpen. Er streichelt sanft meinen Arsch mit seiner fremden Hand. Wow. Ich sah über meine linke Schulter in sein müdes Gesicht, als ich meine linke Hand nach hinten streckte und das durchnässte Monster des Fremden packte.
(Glen)
Das war unglaublich. Der Film läuft weiter auf der Leinwand und ich sehe, wie das andere Paar uns von ihren Plätzen aus beobachtet. Sandy, der Fremde, und ich schnappten nach Luft.
Der Fremde streicht ein letztes Mal über die großen Brüste meiner Frau, zieht ihre Hose hoch, bedankt sich und verlässt das Kino. Ich sehe meine Frau an.
(Sandig)
Er hat mich nur benutzt.
(Glen)
Ich weiß. Bist du okay? Er warf mir einen Blick zu, als wäre es die dümmste Frage, die ich je stellen könnte.
(Sandig)
Absolut geliebt. Baby, er hat meinen Arsch wirklich tief gefickt und er war so gut.
(Glen)
Als ich ihn das sagen hörte, zuckte mein schlaffer Schwanz ein wenig. Ist er in dir oder auf dir gekommen?
(Sandig)
Von mir. Aber er hat sich so schnell zurückgezogen und angefangen, seine Ladung auf mich zu werfen, ich wette, er hat es nicht rechtzeitig geschafft und mich einmal gepumpt. Ich habe DEFINITIV zumindest seine vordere Ejakulation in meinen Arsch bekommen. Um ehrlich zu sein, ich wollte, dass seine ganze Ladung hineingeworfen wird.
(Glen)
Mmmmm. Es ist so heiß. Ich beuge mich vor und küsse meine Frau noch einmal auf den Mund, dann stehen wir beide auf und sammeln uns. Ich schließe meine Hose und sehe zu, wie Sandy ihr Kleid über ihren spermabedeckten Arsch zieht, ohne es auch nur abzuwischen. Sie steckt ihre großen Brüste wieder in das Kleid, packt meine linke Hand mit ihrer rechten und zerrt mich aus der Halle. Der Angestellte mittleren Alters an der Kasse nickte uns zu, als wir mit der Kasse begannen.
(Theatermitarbeiter)
Kommen Sie in die Zukunft zurück?
(Sandig)
Oh, das werden wir definitiv.
(Glen)
Seine Antwort war das, was ich erwartet hatte. Ich konnte unsere beiden größten Fantasien über Nacht erfolgreich erfüllen. Ich bin stolz auf mich, dass ich das kann und sehe zu, wie der benutzte Arsch meiner Frau bei ihrem Gang wackelt, als wir zu den Ausgangstüren kommen.
(Sandig)
Der Samen des Fremden trocknet auf meinem Arsch, ich spüre, wie seine Klebrigkeit auf meiner glatten Haut hart wird. Es war eine großartige Eröffnung heute Abend. Ich bin so glücklich, dass ich meinen Mann an mir teilhaben lasse. Ich will mehr vom Schwanz des Fremden, besonders in meinem Mund und meiner Vagina. Sein Kuss war makellos, ich war noch nie mit jemandem zusammen, der meinen Mund so benutzt hat wie er. Da ich weiß, dass es für immer weg ist, freue ich mich darauf, dies das nächste Mal zu tun.
Auf dem Rückweg zum Hotel im Auto mache ich im Auto die Beine breit und spiele mit mir selbst, während Glenn versucht, seine Aufmerksamkeit auf die Straße zu lenken. Trotzdem kann sie nicht anders, als mich zu kontrollieren. Wir hielten an einer roten Ampel und ich ließ mein Fenster herunter, als ein anderes Auto neben uns hielt. Ich streckte mein rechtes Bein aus dem Fenster und hörte Schreie aus dem Auto. Ich schaue und da sind ein paar gutaussehende junge Männer. Der Fahrer lässt sein Fenster herunter, um besser sehen zu können. Ich sehe zu, wie sie mich beobachten und zwei Finger in mich stecken und anfangen, meine Muschi zum Spaß zu ficken. Ihre Kiefer bleiben offen, während sie still beobachten. Leider schaltet die Ampel nach etwa 15 Sekunden auf Grün und Glenn biegt nach links ab, während die anderen Jungs an der roten Ampel sitzen und darauf warten, geradeaus zu fahren. Beobachtet zu werden sandte eine Ladung in meinen Körper. Sobald das Hotel in Sichtweite war, zog ich mein Bein wieder an und ließ mein Kleid herunter.
***09:00 Sonntag***
(Glen)
Nachdem wir letzte Nacht in unser Hotelzimmer zurückgekehrt waren, liebten Sandy und ich uns stundenlang leidenschaftlich. So einen Sex hatten wir noch nie. Er ließ sich auch von mir anal ficken. Während ich ihn von hinten trieb, spürte ich getrocknete Ficksahne auf dem Arsch des Fremden. Da ich wusste, wie das Arschloch schon einmal von einem zufälligen Typen benutzt wurde, konnte ich es nicht lange aushalten, bevor ich auf seinen Arsch ejakulierte.
(Sandig)
Was für eine unglaubliche Nacht. Das war das beste Jubiläum aller Zeiten. Ich plane, eine Reise ins Erotikkino zu einer zukünftigen Jubiläumstradition zu machen. Bis diese Zeit wieder kommt, fantasiere ich darüber und warte ungeduldig darauf, dass ein anderer Fremder seinen Schwanz nach Bedarf benutzt, um mich zu befriedigen.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 8, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert