Ich Liebe Schwarze Männer Mit Hoodies

0 Aufrufe
0%


Abgesehen von meiner unangenehmen Begegnung im Supermarkt letzte Woche bin ich seitdem größtenteils Single und damit zufrieden, meine Zeit damit zu verschwenden, fast jeden Film anzusehen, den Netflix und Disney+ zu bieten haben. Meine Freundin entschuldigte sich dafür, dass ihre juckende Vagina wegen einer Hefeinfektion behandelt wurde, und tat ihr Bestes, um mich mit ein paar gelegentlichen Blowjobs zu befriedigen. Vor ein paar Nächten hat sie, um mich richtig anzumachen, in einem sexy Abendkleid getanzt, mit mir Mandelhockey gespielt und mir dann einen runtergeholt. Das war alles großartig, obwohl sie es gleich danach gelöscht hat, aber sie konnte es kaum erwarten, meinen Schwanz wieder zu ihrer Katze zu bringen, wo er hingehörte.
Dann hatten wir gestern etwas Spaß mit mir unter der Dusche und sie war wirklich sexy mit dem Wasser, das ihr über die Haare lief, als sie mein Männerfleisch ein paar Sekunden lang schüttelte, bis ich ihr Gesicht mit meiner klebrigen weißen Politur bedeckte. Das habe ich, aber es ist nicht dasselbe wie echtes Ficken. Auf der positiven Seite musste ich mein letztes Kondom noch nicht benutzen, und ich wusste, dass ich bald rausgehen und nach mehr suchen musste.
Jedenfalls, als ich heute auf meinem Sofa fernsah, hörten wir Geschrei im Flur der Wohnung. Meine Freundin, die schon immer der neugierige Typ war, ging zur Tür unserer Wohnung und schaute nach draußen, um zu sehen, was los war, als ich zurücktrat. Ich wollte mich nicht in die blöde Situation zu Hause einmischen, die durch lange Zeit zusammengekrümmte Menschen verursacht wurde, aber jetzt, wo sie nicht durch die geschlossene Tür zum Schweigen gebracht wurden, konnten wir die Worte deutlich im Flur schreien hören.
Geh weg, verdammter Chinese Ein Mann rief und ich stand sofort auf. Diese Seuche ist alles deine Schuld Ich hörte es, und dann ergossen sich Lebensmittel auf den Boden, wie es hätte sein sollen, als ich meine fassungslose Freundin stieß und fast den Flur entlang rannte, wo ein sechzigjähriger Dreckskerl einer jungen asiatischen Frau gegenüberstand, die auf ihren Knien weinte. kommen Sie einfach zum Einkaufen zurück. Er hob erneut seine Faust, aber in einem Geschwindigkeitsrausch, der sich eher wie ein Comicbuch als wie das echte Leben anfühlte, war ich da, um den ersten zu fangen, bevor ich ihn erneut schlagen konnte.
Es braucht ein großes Arschloch, um ein kleines Mädchen zu schlagen Ich knurrte und drückte ihn so hart, dass er von der Wand hinter ihm abprallte. Geh zurück in deine Wohnung und wenn du ihn noch einmal ansiehst, breche ich dir deinen verdammten Arm Ich war so ernst wie ein Herzinfarkt, und ich konnte sehen, dass ich ihm die Gottesfurcht so eingeprägt hatte, wie ich es wollte. Er sagte nichts, als er zurück in seine Wohnung rannte und die Tür hinter sich zuschlug.
Mach dir keine Sorgen um diesen Mann? sagte ich ruhig und streckte meine Hand nach dem kleinen asiatischen Mädchen aus, das immer noch auf dem Boden des Flurs kauerte. Er sah meine Hand einen Moment lang an wie einen toten Fisch, hob sie dann aber zögernd hoch und stand auf. Später dachte ich jedoch darüber nach, wie dumm es war, während dieser Quarantäne zwei Fremde anzufassen, aber als ich nach Hause kam, dachte ich, ich sollte mir die Hände waschen. Bist du in Ordnung? Ich ging in die Hocke, um ihm zu helfen, die Dosen und Lebensmittel einzusammeln, die während des Kampfes verstreut worden waren.
Gut, gut, antwortete er knapp. Vielleicht konnte er nicht viel Englisch, aber ich wusste es nicht, weil das alles war, was er sagte. Ich packte um, was ich gekauft hatte, und er tat das Gleiche, dann zog er sich zu einer anderen Tür im Flur zurück und sah mich wieder an, beginnend mit meinem etwas seltsamen, seelenhaften Blick. Ich fragte mich, ob sie allein war, da ich seit ihrem Einzug letztes Jahr niemanden mehr bei ihr gesehen hatte, dachte ich, aber sie sah fast nicht älter als ein Teenager aus. Tank, sagte er und schloss die Tür. Ich ging zurück in meine Wohnung und wollte mit meiner Freundin darüber sprechen, aber als ich wieder hineinkam, war sie nicht mehr an der Tür, im Wohnzimmer, nicht in der Küche.
Ich wusch mir die Hände und fragte mich, wohin sie gehen würde, aber sie musste nicht lange warten, denn sie wartete im Wohnzimmer auf mich, als ich in ihre sexy roten Dessous an die Wand gelehnt in die Küche ging. Ich habe es mir gerade an diesem Valentinstag gekauft, eine Hand auf ihren Brüsten und die andere streichelte ihre Leistengegend, die Augen geschlossen und zeigt, wie sexy sie sein kann.
Ich brauche dich jetzt, stöhnte er mich an, und mit wem sollte ich streiten? Ich nahm sie in meine Arme und küsste sie hart, ich kannte die Signale, die sie gab, wenn sie mich bat, sie zu dominieren. Die meiste Zeit mochte er es, das Sagen zu haben, mich in die Luft zu jagen, ihn zu essen, ihm zu sagen, was er wollte oder mich einfach zu reiten und versteh mich nicht falsch, ich liebe das. Sie ist klug und witzig, und eines der Dinge, die ich am meisten liebe, ist, dass sie normalerweise sagt, was sie will, aber manchmal will sie etwas, was sie nicht sagen kann: wie eine billige Hure behandelt zu werden.
Es passiert normalerweise, nachdem man sich einen Horror- oder Actionfilm mit einem cleveren Star angesehen hat, besonders wenn es eine rassige oder heiße Szene darin gibt und sie sich direkt danach über mich lustig macht. Ich dachte, Sie haben sich immer vorgestellt, ich wäre dieser Held, wenn wir das Licht ausgemacht haben. Manche Männer könnten eifersüchtig sein, aber ich konnte es ihm nicht verübeln. Gott weiß, dass ich mehr als ein paar Mal davon geträumt habe, Pornostars oder andere Schauspielerinnen zu ficken, während ich tief in ihr drin war. Außerdem wird sie richtig versaut, wenn ich für sie spiele, und ich liebe es, wenn sie stöhnt, wenn ich in ihren Nacken beiße, und gerade genug, um ihre Brüste zu erregen, damit sie sich echt anfühlen, aber nicht genug, um ihr weh zu tun. . Obwohl dies wahrscheinlich das erste Mal ist, dass ich daran denken kann, wann dies bei mir der Fall war.
Wir verließen nie das Wohnzimmer, wir küssten uns nur und ließen mich grob seinen mit Seide bedeckten Körper berühren, bis ich es nicht mehr aushielt. Ich drehte sie herum und drückte meine mit Denim bedeckte Lasche direkt in ihre Pospalte, drückte sie hart gegen die Wand, während ich eine Handvoll ihres sexy roten Höschens ergriff und sie hart hochzog. Sie keuchte wie Stoff und ich gab ihr einen harten Keil, bis sich die Druckknöpfe schließlich lösten und mir den Weg frei machten, direkt auf ihre Fotze zuzugreifen.
Ich kaue an ihrem Hals, während meine Finger ihren Arsch hinunter und zwischen ihre Beine gleiten und ihre eifrigen, nassen, weichen Kurven genau so studieren, wie ich es erwartet hatte. Es gab kein Vorspiel mehr. Ich knöpfe meine Jeans auf, schiebe meinen Schwanz durch die vordere Klappe meiner Boxershorts und beuge meine Knie gerade genug, um mich auszurichten, dann vergrabe ich meinen harten Schwanz in ihrer feuchten Muschi.
Ja, zischte er glücklich, als ich zischte, dann packte er ihre Hüften und fing an, sie gegen die Wand zu schlagen. Ich war zäh und schnell und laut, aber nicht so laut wie er. Ich bin sicher, dass unsere Nachbarn das rhythmische Klopfen der Wände hören konnten, als unsere Körper immer wieder heftig aufeinanderprallten, aber das war mir egal. Das war die erste Muschi, die ich seit fast einer Woche hatte, und sie war dank ihres verzweifelten Verlangens ohne Kondom, also würde ich keine Sekunde verschwenden.
Ich dachte noch nicht einmal wirklich darüber nach, obwohl ich spürte, wie mein nahendes Verlangen zunahm, als er stöhnte, seinen Mund gegen die Seitenwand presste und seinen Kopf mit einer Hand dorthin zwang: Gib es mir, gib es mir jetzt Ähhh
Sie hatte schon einmal einen Orgasmus, das konnte ich an ihrem Stöhnen erkennen, gleich nachdem sie begonnen hatten, aber ich ließ mich davon nicht bremsen, bis ich genug hatte und sie wieder zu ihrer perfekten engen und engen Mischung brachte. Krämpfe Meine Knie taten etwas weh, weil ich sie in den letzten fünf Minuten roh gefickt hatte, aber dann spürte ich, wie sie sich zusammenzog und ein zweites Mal kam. Dies war das Paradies, das ich wollte, also ließ ich los und nur nach einem Moment stieß ich ein letztes Mal tief hinein und injizierte meinen Samen in ihren Schoß, verließ meinen Körper, während ich sie hart und schnell und heiß fickte. .
Scheisse Sie schnappte nach Luft, als ich sicher war, dass mein Sperma ihren Schoß verbrannte, als ich auf sie ejakulierte, und hoffte, dass sie das Gefühl der Sättigung halb so sehr genoss wie ich von meiner Ejakulation. Wie sich die Welt aufhellte und mein ganzer Körper zu einer wunderbar entspannten und tauben Nudel wurde und auf dem Sofa zusammensackte. Ich tropfe überall, beschwerte er sich nach ein paar Augenblicken spielerisch, schüttelte seine Füße und verließ den Raum, um das Badezimmer aufzuräumen.
Ich sah auf meinen erweichten Penis, der immer noch aus meiner Hose kam, rot von Menstruationsblut, und jetzt verstehe ich, warum er so geil ist und mich ohne Kondom Sex haben ließ. Es machte mir nichts aus, obwohl ich wusste, dass es sein Gewissen beruhigte. So sehr ich die Idee liebte, Kinder zu haben, es machte ihn total verrückt. Deshalb musste ich immer noch ein Kondom benutzen, obwohl sie bereits die Pille nahm und jeden Monat ein paar Tage roh damit experimentierte, als sie sicher war, dass es unmöglich war, schwanger zu werden. Und schon damals hasste er den Blutschaum, manchmal genug, um im Badezimmer den Mund aufzumachen und sich zu übergeben.
Ich stand auf und schnappte mir ein Papiertuch aus der Küche, um die größten Blut- und Spermareste von meiner Leistengegend zu wischen, und ein weiteres, um die Spritzer abzuwischen, die er auf dem Weg ins Badezimmer hinterlassen hatte. Als ich sie einholte, hatte sie bereits ihre Unterwäsche abgelegt und duschte, also gesellte ich mich zu ihr. Wir waren beide glücklich und kicherten ausführlich darüber, wie toll der andere war.
Fortgesetzt werden….
Folgen Sie meinem Erotik-Story-Blog auf Tumblr: www.tumblr.com/blog/view/efon-sanguinbull
Und lade meine erotischen E-Books von Smashwords herunter: www.smashwords.com/profile/view/efon

Hinzufügt von:
Datum: November 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert