Webcam-spaß

0 Aufrufe
0%

Es begann mit einem Care-Paket in der Post…

Ich war ungefähr 6 Wochen weg und er schickte mir ein paar Gedanken, die ich brauchte, und ein paar Extras, um eine Webcam hinzuzufügen.

Er hat es immer geliebt, mir zuzusehen… mit mir selbst und sogar mit anderen zu spielen.

Er schickte mir Geschichten, Bilder und Filme von uns oder anderen.

Menschen.

Ich kam von der Schule nach Hause und fand diese in meinem Briefkasten und ging sie durch, eine Art Aufwärmübung, schätze ich.

Wir würden spät in der Nacht online sein

und Webcams einschalten.

Ich würde ihm sagen, was ich mochte und was mich anmachte.

Früher haben wir einander dabei zugesehen, wie wir hin und her geredet haben.

ich

Er sah gern zu, wie sie ihn berührte, während wir uns unterhielten.

Die Dinge würden noch heißer werden und wir würden füreinander vor der Kamera abspritzen.

Ich habe es geliebt, zuzusehen

Sperma floss aus seinem Schwanz, als er mich beobachtete.

Eines Nachts schickte er mir einen neuen Yahoo-Namen (______) und ein Passwort und forderte mich auf, mich damit anzumelden. Ich tat, was er sagte.

hat mir eine Nachricht geschickt

von einem neuen Konto, das besagt, dass ich es bin (_______).

Wir unterhielten uns eine Weile, dann schickte er mir ein paar Bilder von einem Mann, der sich einen runterholt, auf seinen Computerbildschirm.

Er klebte Bilder von mir an meinem Freund.

Er fragte, was ich davon halte.

Ich sagte ihm, dass ich seinen großen, harten Schwanz liebte und ich liebte die Idee.

Mann masturbiert zu mir.

Er sagte mir, ich solle meine Beine öffnen und mich selbst berühren.

Sie fing an, darüber zu sprechen, dass ich mit einem Typen eine Webcam-Show mache.

Mein Freund sagt mir, was ich tun soll, während der Mann zusieht.

Ich wurde sofort nass und kam innerhalb von Minuten mehrmals zurück.

Sagte, sie mochte es, du mochtest es nicht

Du… ja, antwortete ich.

Willst du es wirklich versuchen?

Meine Muschi sagte ja, aber ich weiß nicht, was aus meinen Lippen kam.

Er sagte ja oder nein…

Ja, diesmal kam es aus meinem Mund … Er fing an, über Männer zu sprechen, die mich beobachten und mir einen runterholen.

Er stellte mir Fragen, die ich beantworten musste … meine Hand und mein Vibrator waren auf meiner Fotze und ich fing wieder an zu ejakulieren.

„Bist du bereit?“, fragte er.

Warum?

Ich antwortete

Um Ihre Show zu geben…

Jetzt?

Zu wem?

er sagte bist du bereit…

ja es kam wieder aus meinem mund…

Gut, richten Sie die Kamera auf Ihren Körper.

Sie erhalten eine Sofortnachricht von jemandem … fügen Sie den Namen Ihrer Liste hinzu und lassen Sie ihn Sie sehen.

Webcam.

ABER… ich stotterte

Ja oder Nein…

Ich richte die Kamera nach unten, um mein Gesicht zu verbergen.

Wir unterhielten uns ein bisschen und er sagte, er würde mich fragen, ob ich sicher und bereit dafür sei, aber er beantwortete diese Fragen, indem er meine Fotze rieb.

Ich lachte nervös und sagte, meine Muschi sei bereit.

Einen Moment später erschien eine Chat-Anfrage auf dem Bildschirm … Ich konnte nicht glauben, dass es passierte, es war von „_____“.

Ich habe mehrmals auf ok geklickt für Chat und Kamera, aber es kam nichts dabei heraus.

Ich weiß nicht, ob das funktioniert oder nicht…

Das… er sagt, er kann dich sehen… und du bist so heiß, genau wie ich ihm gesagt habe.

Kann er mich wirklich sehen?

Ja, wir beobachten Sie gerade.

Meine Katze war mit Gedanken überflutet…

Gibt es eine Webcam?

Kann ich sie sehen?

Ja, es gibt einen, aber je nachdem, wie gut Sie es machen, hängt es davon ab, ob ich Sie ihn sehen lasse oder nicht.

Jetzt spreiz deine Beine und zeig uns deine Fotze.

Ich tat, was mir gesagt wurde… Ich wollte sehen, wer auf der anderen Seite war, um zu sehen, wie er seinen Schwanz streichelte.

Du kleine Schlampe, schau wie nass deine Fotze ist.

Bist du ein bisschen eine Schlampe

JA!

Wessen kleine Schlampe bist du?

Ihr Herr!

Was wirst du für mich tun… für uns?

Alles, was Sie von mir wollen, Sir!

Ein gutes Mädchen…

ejakulieren Sie für mich … ejakulieren Sie für uns … sagen Sie uns, wann Sie ejakulieren

und das tat ich … der Gedanke, beobachtet zu werden, brachte mich in die Enge … ich drückte den Vibrator gegen meine Klitoris … mein Körper spannte sich an und ich trat hart ein

Hinterlässt eine nasse, klebrige Pfütze auf dem Stuhl.

Sie will ihre Fotze gefickt sehen, etwas kaufen und ihre Fotze für uns erledigen.

Mit was?

Deine Haarbürste…

Ich tat, was mir gesagt wurde.

Ich ging und holte meine Haarbürste und lehnte mich zurück auf die Couch.

Hübsches Mädchen… jetzt öffne deine Beine für uns.

Schieben Sie den Griff tief in das Baby.

Es kam leicht in meine schlampige nasse Muschi.

Ich schob ihr Haar so weit sie konnte.

Ich drückte meine Hüften gegen meine Hand, um es zu versuchen.

Nehmen Sie mehr und schieben Sie es so tief wie es geht.

Ich konnte fühlen, wie es mich tief traf, ich konnte fühlen, wie die Haare an meiner Klitoris und den Schamlippen rieben.

Ein Grunzen kam aus meiner Kehle und ich fing an, meine Haarbürste gegen meinen Gebärmutterhals zu schwingen.

Grobe Haare, die meine Lippen und Klitoris stoßen.

Von dem, was ich über die Computerlautsprecher gehört habe, fick dich für uns, Baby, während wir uns streicheln, während wir dich beobachten.

In diesem Moment schlug der Griff in meinen G-Punkt und mit kurzen, harten Stößen begann ich, in die kleine Beule direkt in meiner Muschi zu stoßen.

Mein Arsch stieg vom Stuhl, mein Körper zog sich zusammen…

Ich wünschte, wir wären da, um überall auf dir zu masturbieren, Baby … wir sind jetzt bereit zum Abspritzen.

Er wusste, dass dies meine Grenze überschreiten würde, ich liebe es, wenn ein Mann ejakuliert, ich liebe es zuzusehen … ich liebe es zu fühlen, wie es meinen Körper trifft.

Als ich oben ankam, drückte ich meinen Kitzler hart und ließ ihn schnell herausspringen, der sprudelnde Orgasmus stieg auf meine Hände und Schenkel, auf die Bürste.

Ich bin stolz auf meine kleine Hündin, sie ist so ein braves Mädchen.

Danke mein Herr…

Das hat uns fast angepisst, Baby, es ist so heiß … jetzt zeig ihr, wozu deine Fotze fähig ist … zeig ihr, wie viele Finger du hineinstecken kannst …

Ja, Sir, ich war so nass und wachte auf, dass drei Finger ohne Schwierigkeiten in mich glitten.

Es ist ein Mädchen, schlag deine Fotze für uns.

Ich schiebe meinen vierten Finger, dann meinen Daumen hinein … er sprach mit mir darüber, sagte mir, ich solle fester und tiefer drücken …

Sie sagten, sie hätten ihre harten Schwänze gestreichelt, während sie mich beobachteten … meine Hand gleitet zu meinem Handgelenk hinunter … du magst es, deine Fotze voll zu haben, nicht wahr, Baby?

Ja, ich mag es, meine Muschi voll zu haben…

Was möchtest du Baby?

Ich will voller Schwänze sein… Ich will voller Schwänze und Sperma sein… Ich will mich vollspritzen…

Du hast es gerade geleert, mein Baby!.

Die Fülle, die Tatsache, dass sie es sagte, und die Vorstellung, beobachtet zu werden, war orgasmischer als je zuvor … Ich dachte, ich würde ohnmächtig werden … Ich habe es versucht.

Nimm meine Hand von meiner Muschi, aber meine Muschi drückte meine Hand.

Finger weg du Schlampe!

Wieder tat ich, was mir gesagt wurde … Ich dachte, es würde mich umkrempeln … Ich spritzte auf den Stuhl, auf den Tisch und auf den Boden …

Ich hörte ihn kommen, als ich auf der Couch zusammensackte….

_______ ist gerade offline…

Verdammt … wo ist er hin?

Bist du okay, Baby?

Er hat gefragt

Ja, müde … erschöpft …

Ich kann dir sagen, dass es dir gefällt … Ich möchte, dass du ein paar Fotos für mich machst und sie mir später schickst … Du weißt, wie sehr ich das liebe …

Das werde ich, das verspreche ich… Was ist mit dem Mann passiert?

Vergiss es erstmal… mach ein paar Fotos und schick sie mir…

Jawohl..

Ich habe getan, was mir gesagt wurde…

Dann haben wir uns unterhalten und er hat mir gesagt, wie heiß und sexy ich aussehe und wie sehr er mich liebt.

Ich fragte nach dem anderen Mann, aber er sagte, als die Zeit reif war… ging ich ins Bett und dachte darüber nach, was gerade passiert war…

Möchten Sie das ergänzen?… wohin geht das?… Ich habe ein paar Ideen, aber ich hätte gerne Ihre Beiträge…

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.