Lassen sie mich sie zum anfang dieser geschichte zurückführen …

0 Aufrufe
0%

Lassen Sie mich Sie zum Anfang dieser Geschichte zurückführen …

Vor ungefähr 3 Monaten bin ich mit meiner Mutter in das neue Haus ihres Freundes gezogen;

Anfangs widersetzte ich mich entschieden der Idee.

Siehe, hier bin ich;

18 Jahre Anfang letzten Jahres mit dieser Idee, zusammen mit all meinen Freunden, die ich seit der 7. Klasse kenne, mein Abitur zu machen;

dennoch gezwungen, von all meinen engen Freunden wegzuziehen (von denen einige sogar anboten, bei ihnen zu bleiben).

Ich würde mich jetzt nicht wirklich als beliebtes Kind bezeichnen, aber mit anderen Worten, ich war ein sozialer Schmetterling.

Ich kannte jeden in meinem Alter und umgekehrt (sogar viele Schüler in den unteren Klassenstufen betrachteten mich als ihren Freund).

Obwohl das Haus, in das ich eingezogen bin, mit Abstand der schönste Ort sein müsste, an dem ich je gelebt habe, und der Freund meiner Mutter nicht wirklich so schlimm ist;

obwohl man ihn für einen Esel halten würde.

Er hatte auch eine Tochter 3 Jahre jünger als ich … Ihr Name ist Emily.

Ich erinnere mich noch an das erste Mal, als ich in mein neues Zuhause einzog;

Mich mit einem so süßen Mädchen zu begrüßen, war wirklich eine Überraschung;

ihre waren knapp über 1,50 m groß, langes, welliges braunes Haar mit leichten Streifen blauer Strähnen und unbequeme AE-Hosen mit Kapuze / Pyjama.

Ich war überrascht, wie wunderbar ihr Aussehen war;

meine Mutter malte ein ganz anderes Bild von ihr, als sie über Emily sprach.

Ihre Beschreibung war ein Nerd;

Fußballfanatiker;

Katholische Schule;

Tom Mädchen.

Nun, ich denke, man sollte ein Buch nicht nach seiner Beschreibung beurteilen.

Sie wirkte ein wenig nervös, als ich mich ihr näherte;

Ich fragte sie, wie es ihr gehe;

antwortete sie mit einem schönen Erröten und einer sanften Antwort.

Das hat mich aufgeregt;

wie sagt man;

Neugier.

Jetzt merke offensichtlich nicht, dass ich es in irgendeiner Weise zugebe.

Weil ich es nicht getan habe;

sehen Sie, dass ich ein Buddhist bin;

es ist meine Religion.

Ich weiß, dass ich mich mental und sexuell zu Mädchen in meinem Alter hingezogen fühle, und sogar ein paar älter als ich;

aus gutem Grund meinerseits.

Ich bin genau 6 Fuß groß und habe einen langen, frechen Arsch?

Verzögerungen für Weiß und guten Körperbau;

alles dank meiner Sucht nach Extremsportarten, insbesondere Skateboarding;

Lesen ist meine Leidenschaft;

Klavier und Gitarre spielen ist meine Ekstase;

charmant und flirten mit jedem schönen Mädchen, das ich sehe, ist eines meiner liebsten Hobbys.

Ich denke, ich habe eine Menge Dinge für mich, aber ob Sie es glauben oder nicht, ich hatte noch nie eine Freundin und bin immer noch Jungfrau.

Es ist nicht so, dass ich nie eine Chance gehabt hätte (denn es gab viele davon) und ich auch nicht auf Liebe und Heirat warte.

Ich schätze, es hat mehr damit zu tun, dass alle Mädchen, die ich kannte, es waren;

Um es so auszudrücken: langweilig, oberflächlich, unhöflich und ehrlich gesagt ignorant (ich denke, das ist eine nette Art, dumm zu sagen);

Tut mir leid zu reden: Lass uns weitermachen.

Wie auch immer, Evanna, sie kam mir wie ein Mädchen vor, das ich noch nie zuvor gekannt hatte;

eine nerdige, umwerfende Schönheit, der ich einfach nicht widerstehen kann.

Als die Wochen vergingen, sprach ich mit diesem Mädchen auf eine Weise, die ich einfach nicht mit den richtigen Worten beschreiben kann.

Sie ist so tief, dass sie mich verfolgt;

wir reden ständig über Musik, Bücher, Schule, Akademiker (ich bin froh, sagen zu können, dass sie so schön ist, wie sie intelligent ist).

Ich habe sie sogar überredet, die Mainstream-Medien abzulehnen;

sie ist jetzt genauso süchtig nach meiner Art von Musik wie ich: Tool;

Rahmen;

Künstler vs. Dichter;

Serj Tankian;

und mehr.

Wir hängen in meinem Zimmer mit Musik ab und spielen Xbox (Black Ops? Zombies?, Left for Dead usw.). Ich kann mit Evanna reden, als wäre sie einer von den Jungs (so ein männliches Klischee-Derivat).

Er erzählt mir so viel über sich selbst, dass es einfach nicht ausreicht, es zu hören;

denn dieses Mädchen ist in jeder Hinsicht eine weibliche Version von mir, und während wir uns immer besser kennenlernen;

Er beginnt, seine Nerven zu verlieren und fühlt sich immer wohler bei mir.

Im Laufe der Wochen blühte unsere plutonische Beziehung auf: Er war bis zu einem Vorfall unschuldig genug.

Lassen Sie mich Sie nun zum Beginn dieser Normalität am Mittwoch führen, die bald nicht mehr so ​​​​normal sein wird.

Ich wachte wie üblich gegen 6 Uhr morgens mit den üblichen Morgenbäumen auf und so sehr ich das obige Problem lösen wollte, wusste ich, dass es nur in Frustration enden würde (denn Sie sehen, ich habe es versäumt, mein … Entsetzen loszulassen, ich ich schätze ich

es sollte gesagt werden, seit ich Emily zum ersten Mal getroffen habe).

Jede Nacht hatte ich einen sehr klaren und sexuellen Traum von Emily.

Ich seufzte frustriert.

Also stand ich auf;

bereitete meine morgendlichen Übungen und Dehnübungen vor und ging unter die Dusche.

Emily und ich teilten uns das gleiche Badezimmer, und wir hatten noch kein Problem ….

Ich habe gerade gespült und das Wasser abgestellt.

Ich stand eine Minute lang da und versuchte, mich aufzuwärmen, nachdem ich in der letzten Minute der Dusche das kalte Wasser aufgedreht hatte.

Zitternd, vor dem ich letztes Mal zitterte, und mir war warm und erfrischt, öffnete ich die Vorhänge.

Wow, vor meinen Augen war ein wunderschönes Mädchen in ihrer Robe und Kopfhörern in den Ohren.

Emily starrte in den Spiegel und summte zu ihrer Musik;

Sie schüttelte ihre Robe ab.

Lieber Buddha, ich zitterte vor Geilheit an ihrem sexuell nackten Körper.

Schlank und fest;

Ich hatte sie noch nie in diesem Licht gesehen: Sie hatte Brüste in Körbchengröße B;

petit und zeigt direkt in den Spiegel.

Ihr Warzenhof hat einen Durchmesser von einem Zoll und so rosa und sexy Nippel, die geküsst werden können.

Oh mein Gott, und wie sexy runder und enger Arsch;

ihre glatten Beine, und vom Spiegel aus verwüsteten meine Augen ihre unrasierte, geschäftige Mähne.

Selbst nach einer kalten Dusche floss mein Blut.

Ich ging raus;

ging hinter ihr her, ohne dass mein Schlepptau lächelte.

Sie schnappte nach Luft und nahm ihre Kopfhörer heraus.

„Meine Mine, was haben wir. Sie versucht, sich mit mir zu waschen. Ich fühle mich geschmeichelt.“

„Ich … bin nicht … ich … ich habe Musik gehört. Ich wusste nicht, wo du hier warst“, sagt sie, während sie versucht, ihre Brüste mit ihren Händen auszurichten.

Emily schließt beschämt die Augen, aber ich konnte sehen, wie sie die Szene hinter ihr mit zusammengekniffenen Augen betrachtete.

„Denkst du wirklich, ich sollte dir vertrauen?“

Natürlich vertraute ich ihr, dass sie einfach nicht so ein Mädchen war.

„Also passieren Unfälle, schätze ich“ Atmen auf den Hinterkopf;

sie schauderte.

Ich trete einen Schritt zurück und bewundere ihren Körper aus meiner Sicht.

„Du musst nicht so tun, als wären deine Augen geschlossen. Öffne deine Augen gut.“

Sie drehte sich um.

scannte ihre Augen von meinen Augen über meine maskuline behaarte Brust zu meinen unteren Extremitäten.

sie atmete scharf ein.

„s … naja. was n … jetzt?“

„Emily, du musst nicht so nervös sein. Du hast auch alles gesehen, um dich zu sehen; nun zu deiner Frage … ich muss mir die Zähne putzen.“

„Was ist mit mir?“ Emily antwortet mit neuer Zuversicht und Aufregung in ihrer Stimme.

Oh, sie ist so wunderbar sexy.

„Ich habe keine Ahnung, welche bösen Pläne ungezogene sexy Marder wie du haben würden. Vielleicht der Grund, warum du hier bist?“

Sie errötete mit einem Nicken und ging unter die Dusche..

„Übrigens ein schöner Körper.“

„Das sehe ich an deiner Reaktion“, sagt sie mit einem sexy sexy Lächeln.

Jetzt bin ich an der Reihe, rot zu werden, als sie in die Dusche tritt, mit ihrem Hintern wackelt und langsam die Bandagen hinter sich herzieht.

Lächelnd schüttele ich den Kopf und beginne mit wütender Härte meine Zähne zu putzen.

Als ich fertig war, öffnete ich schnell die Tür, aber ich blieb stehen, um meinen Kopf wieder zur Dusche zu drehen und ihn anzurufen.

„Vielleicht kannst du mir das nächste Mal beim Aufräumen helfen.

„Schau mal“, Emily sagte alles, als sie anfing, das Lied zu singen.

Ich ging und schloss die Tür hinter mir;

Ich drückte meinen Rücken an die Tür und atmete schnell bei dem Gedanken, diese Tür zu öffnen und ihr zu sagen, dass ich das Geschirr nicht gut gespült hatte, aber am Ende holte ich tief Luft und ging in mein Zimmer, um mich für die Schule fertig zu machen.

„Verdammt, ich habe mein Handtuch vergessen.“

Die Schule verlief ohne Zwischenfälle;

hatte einen Physiktest und ich habe wahnsinnig viele Hausaufgaben von rechnenden Bewerbern bekommen.

Auf der Heimfahrt habe ich ziemlich abgeschaltet, um den Werkzeugen zuzuhören;

die Fahrt selbst dauerte nur 35 Minuten.

wegen Verkehr.

Sobald ich hereinkam, kochte ich mir sofort eine Tasse Kaffee und fing an, meine Hausaufgaben zu machen.

Nach einer Stunde, als ich fertig war, war das letzte Problem, als ich hörte, wie sich die Tür öffnete.

Emily wurde nach einer Fußballprobe von der Mutter eines Freundes zurückgelassen.

Fast sofort verfolgen mich die Bilder des Morgens.

Ich lag seufzend mit geschlossenen Augen in meinem Bett;

weglaufen;

schmutzige schmutzige sexy feuchte Träume.

Ich bin vom Klopfen aufgewacht;

drehte den Kopf zur Uhr: 5:30 Uhr war die Stunde der Klarträume vorbei.

„wie“ ich rief “

„Nur ich“ war die Antwort.

„Kommen Sie gut herein.“

Emily öffnet die Tür und lächelt von einem Ohr zum anderen.

„Du weißt, dass du nicht klopfen musst“

„ja. also nach heute Morgen war ich mir nicht mehr so ​​sicher“

„Sehr lustig … also wie war dein Tag?“

„Überheblich“, sagt Emily, als sie auf meinem Lieblings- oder besser gesagt ihrem Lieblingsspielstuhl landet.

„Fußball war schrecklich, und meine Hausaufgaben waren der pure Horror“, seufzt sie.

schelmisch grinsend sage ich „na dann hätte ich gern eine Massage“ Ich bin schon aus meinem Bett gestiegen und laufe ihr hinterher.

„oh! ja! das wäre schön“ oh so sexy

„Hmm, du scheinst eifrig zu sein.“

Ich lege meine Hände auf ihre Griffe und reibe meine Finger in ihre Falten.

es streckt sich aus wie eine Katze, die sich an meine Arme lehnt.

„Du weißt, dass ich auf meinem Bett besser mit dir umgehen könnte“, schauderte sie.

„oh..ok“ Emily steht auf und geht zu meinem Bett.

Als er anhielt, packte er den Saum seines Hemdes und zog es aus.

„Du machst es besser mit mir“, sagt sie schlau

das Blut rauscht herunter.

„Ja, noch besser ohne diesen Pyjama“

Errötend zieht Emily ihren Schlafanzug herunter und steigt aus. Sie liegt mit dem Gesicht nach unten zuerst in meinem Bett, nur mit einem schwarzen BH und einem rosa Höschen an.

Meine Shorts sind kaum zurückhaltend.

„Jetzt kann ich all deine Fehler loswerden“ Emily neckt neckend ihren Arsch.

Ich legte meine Hände auf ihre nackten Füße und fühlte die warme glatte Haut.

Er rieb sie über ihren Rücken, schlug ihren festen Arsch nieder und ließ seine Hände über ihre sexy glatten Beine gleiten.

Achten Sie darauf, jeden Zentimeter zu reiben;

bis zu ihren Füßen.

Ich beuge mich hinunter, um ihren Nacken zu küssen und reibe sie erneut.

ihr kleines Stöhnen und Zittern erregt mich so sehr.

Ich drücke meine Hände zu ihrem BH-Träger, löse sie und lasse sie zu den Seiten fallen.

er zog sie langsam seinen üppigen Arsch hinunter;

sie über ihre sexy Beine gleiten lassen.

Ich schiebe sie durch mein Zimmer.

jetzt arbeite ich mit meinen Händen an meinen Füßen;

Ich bewege mich so langsam nach oben.

streift den Boden ihres Arsches;

Wenn ich meine bloßen Hände auf ihren lüsternen Arsch lege, zittert und stöhnt sie, als ich sie massiere.

langsam gehen;

Ich bewege meine Hände an die Seite ihres Rückens;

Sie hebt sich durch ihren BH hoch.

ihre Arme gleiten lassen, um ihre Brüste zu umarmen und sie zu massieren;

blinkende Brustwarzen.

Emily weint vor Freude;

Er rollte sich auf den Rücken und starrte mich mit großen Augen an.

Ich fange ihre Lippen, als er seine Zunge in ihren Mund schiebt, während sie dasselbe tut.

Unsere Zungen tanzen, während unsere Hände erkunden.

Emily kommt herunter, um mein Hemd anzuziehen und es wieder in die Taille meiner Shorts zu stecken.

Ich stehe auf, um ihr zu helfen, sie wegzuziehen und sie von den Füßen zu schütteln.

Jetzt, wo sie beide wieder nackt sind.

Er küsst sie immer noch leidenschaftlich;

meine linke Hand spielt mit ihrer rechten Brustwarze;

meine rechte Hand streicht über ihre weibliche Mähne.

Emily senkt ihre Hand nach unten, um die Jungen zu meinen Eiern zu machen, indem sie sie zieht, mit ihnen spielt und an meinem Schaft entlang zu meinem Kopf und wieder nach unten gleitet.

Ich löse mich von unserem Kuss;

starrt ihr in die Augen: Emily lächelt wertend (kein Wort mehr nötig).

Ich fing an, ihren Hals zu küssen;

saugt ihre köstliche Haut bis zu ihren Brustwarzen.

beißen, saugen;

oh wie sie meinen Namen beklagt: es entfacht ein Feuer der Lust in mir.

Ich steige hinab zu ihrem Bauchnabel und weiter zu dieser wunderschönen Mähne.

Meine Hände gleiten zu den Seiten ihrer Beine;

Emily öffnet sie für das Spiel.

durch Bewegen der Finger zu den Lippen;

Meine Zunge gleitet über ihren Kitzler.

?oh scheiße!!!

SCHEISSE!?

Emily stöhnt.

Ich sauge ohne Reue an ihrer Klitoris, während mein Mittelfinger in sie gleitet.

?Oh, VERDAMMTER GOTT!?

Ich vernichte sie, während sie vor Ekstase zittert.

Ihre Muschi packt meinen sich bewegenden Finger mit solcher Kraft, dass ich ihn ein paar Zentimeter von meinem Bett hebe.

?DAS!

Dass!

SCHEISSE!

BITTE FICK MICH!?.

Ich strecke die Hand aus, um sie zu küssen;

Emily attackiert meine Lippen und dreht mich um.

Emily fängt an, ihre nasse Muschi an meinem Schwanz auf und ab zu reiben und bewegt ihren Arsch gegen meinen Ball.

?OH JA!

Emily, FICK MICH.

LASS MICH DEINE JUNGFRAUEN PIZZA FICKEN!?

Ich schreie.

SIE beugt sich nieder, um mich zu küssen;

Er erhebt sich und bringt seine Hand zu meinem pulsierenden Schwanz.

Emily richtete es bis zu seiner Öffnung auf und knallte ihre Muschi auf meinen Schwanz und schrie vor Schmerz und Ekstase.

Das Gefühl, wie ihre Muschi das Leben fest aus meinem Schwanz presste, war verrückt.

So nass, heiß, eng, dass ich jede Welle an meinem Schwanz spüren konnte.

Gerade als ich verrückt werden wollte;

Emily beginnt auf und ab zu hüpfen.

Zuerst langsam, um alle 6 ½ Zoll von mir zu genießen;

dann beschleunigt sich das Tempo.

Ich legte meine Hände fest auf sie, um sie hochzuheben, während sie dann auf mir landete.

Unser sinnlicher Rhythmus wurde immer schneller.

Emily hüpfte mit unmenschlicher Geschwindigkeit;

als ich härter und härter punktete;

immer schneller das Gegenteil ihres Stoßes.

Scheiße … Scheiße.

Emily.. EMIly…. EMMMMMM!?

Ich schreie.

Pumpen mit mehr Kraft als zuvor.

☀️ HÖLLIG FICKEN.

SCHEISSE.

FICK FICK?

ICH BIN FERTIG !?

Emily schreit;

Ihre Muschi verstärkt ihren Griff.

Ich drehe sie um und ficke sie mit verrückter, lustvoller, tierischer Leidenschaft.

ihre Muschi schlagen.

die Geräusche zu hören, die sie machte.

Meine Rippen brennen vor Erschöpfung, aber ich mache mit der Perücke weiter.

Ich brauche das ….. Emily Schreie vor Ekstase dämpfen alle Geräusche.

das Gefühl, wie mein Ball auf meinen Arsch hämmert.

Ich beuge mich hinunter, um ihre Lippen zu küssen.

Ihre Arme umschließen mich;

Ich schlinge meine Arme um sie und ziehe sie aus dem Bett: Ich stehe nie auf, ich stehe auf.

Ich manövriere meine Arme, um ihren Arsch zu umarmen;

Ich setze all meine Kraft ein, um es auf und ab zu bewegen.

Emily küsst mich auf den Hals, schlingt ihre Beine um mich und drückt mit ihren Füßen meinen Hintern und zieht mich schneller in sich hinein.

Ich schlage sie gegen die Wand und verliere mich in dem Gefühl, wie mein Schwanz hämmert und mit einer solchen Geschwindigkeit herauskommt.

?AAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH !!!!!!!!!!!!!?

Sie schreit;

es beißt mir in den Hals;

Ihre Beine drücken härter gegen meinen Arsch und sperren mich in ihre pochende Muschi ….?

EMILYYYYYYYYYYY !!!!!?

Ich verliere ihn.

Emilys Muschi melkt Dampf um Dampf von meinem Sperma.

Ich falle mit Emily zu Boden;

noch darin eingesperrt.

utonemo u san …..

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.