Jessica Sage Kommt Für Sydney Und Macho Wildes Bj-Video

0 Aufrufe
0%


Als ich dort auf der Kommode saß, konnte ich nicht umhin zu denken, wie dumm mein Sohn war.
Natürlich hat er mich im Laufe der Jahre viele Male mit seiner unglaublichen Dummheit überrascht, aber heute hat er den ersten Preis gewonnen!
Sie sehen, es war ihr Hochzeitstag, und mit meiner Hilfe hatte sie alle Hindernisse des großen Tages bis zum Ende des abendlichen Empfanges und Tanzens erfolgreich überwunden.
Mit einem dummen Gesichtsausdruck? um einen Gefallen bitten? Er war auf mich zugekommen.
Er und seine neue Braut glitten nach oben in das Hotelzimmer, das zum Umziehen reserviert war, um sich in Reisekleidung für ihre Flitterwochen umzuziehen, eine zweiwöchige Kreuzfahrt, die von der Bank Ihres Vaters bezahlt wurde. Genau in diesem Moment kaufte mein Arschlochsohn Tickets, Pässe usw. Er merkt, dass er sie zu Hause vergessen hat und muss sich beeilen, sie zu holen- ?Ist Lisa nicht glücklich? Sie winselte. fragte er, ?um Gottes willen? Sag es nicht den Schwiegermüttern, die denken nicht so über mich wie ich, und das hilft auch nicht!?
Während ich auf die Rückkehr meines Sohnes wartete, saß ich mit meiner neuen Braut Lisa in einem Hotelzimmer.
Zum Glück haben Lisa und ich uns gut verstanden und nach den ersten Tränen haben wir uns zum Plaudern hingesetzt und die Sektflasche getrunken, die wir nachdenklich für das glückliche Paar zurückgelassen haben.
Als die Getränke wirkten, wurde ich immer erleichterter, und ich schätze, das hat mich dazu gebracht, diese grimmigen Worte zu sagen?
„Weißt du, Lisa, ich weiß nicht, ob ich dir das sagen soll, aber du siehst wirklich heiß aus in diesem Hochzeitskleid und ich kann nicht anders, als ein bisschen eifersüchtig auf meinen Sohn zu sein?
Hat Lisa ihren Champagner getrunken und geantwortet? Nun, danke, Mr. Hewitt, aber ist es nicht üblicher, der Braut zu sagen, dass sie eher schön als sexy aussieht?
„Nun ja, Lisa, du siehst wunderschön aus, sogar absolut wunderschön. Aber die Wahrheit ist, dass du auch sehr sexy aussiehst?
Und zu meiner Verteidigung, er tat es.
Lisa war groß, dünn und hatte lange blonde Haare. Ich denke, sie war eine klassische Sportlerin, abgesehen von ihren ungewöhnlich großen Brüsten für eine so schlanke Frau. Nicht, dass du dich selbst lobst, ganz im Gegenteil. Er war im Allgemeinen sehr würdevoll und gekleidet, um seinen Körper zu verbergen, was ich persönlich als sehr peinlich empfand. Es waren nur flüchtige Blicke, wenn sie ihr Haar zurückzog, um es zurückzustecken, oder als eine andere unschuldige Geste enthüllte, was unter ihrer normalerweise ausgebeulten, formlosen Kleidung lag.
Heute war es allerdings anders. Schließlich war heute ihr Hochzeitstag und sie war gekleidet, um zu beeindrucken! Natürlich hatte sie ein weißes Kleid und Spitzenbesatz, aber was mir wirklich gut gefiel, war die enge Taille, die über ihre schlanken Hüften hinunterging, sich aber mit einem etwas gewagten tiefen Ausschnitt vorne über ihre volleren Brüste wölbte. Es zeigt nur ein auffälliges Dekolleté.
Sicher, Lisa war schön, aber es war unbestreitbar – sie sah auch wirklich fickbar aus.
Zu realisieren, dass ich die Braut meines Sohnes ficken wollte, war wie ein Ruck in meinem Körper und es war, als hätte jemand anderes die Kontrolle über meine Gedanken übernommen und ich hörte mich sagen:
„Eigentlich, Lisa, ich glaube, du bist die heißeste Frau, die ich seit langem gesehen habe?“
„Herr Hewitt? er keuchte, „ich glaube wirklich nicht, dass du so etwas zu mir sagen solltest, ich?
„Ja, was ist mit meinen Söhnen, einem bekannten Schwanz? Ich dachte: ‚Aber ich bin nicht für meinen Schwanz bekannt, sondern für die Größe meines Schwanzes?
Lisa traute ihren Ohren nicht. „Was meinen Sie damit, Mr. Hewitt?“ sagte sie und begann bei meiner Offenheit zu erröten.
? Was ist mit Lisa? Als der Alkohol Mut machte, sagte ich: „Ich habe einen sehr, sehr großen Schwanz, und obwohl ich nett und loyal zu dieser fetten Schlampe war, mit der ich seit vielen Jahren verheiratet bin, bin ich bereit, es zu machen eine Ausnahme für Sie. Und fick dein Gehirn, vielleicht sollte ich dir zeigen, wovon ich spreche?
Lisa hielt den Atem an und wollte aufstehen, aber ich stand schnell auf und hielt sie davon ab, sie am Aufstehen zu hindern. Ich war perfekt positioniert mit meinem schnell anschwellenden Schwanz auf Augenhöhe und kaum 18 Zoll von ihrem Gesicht entfernt. Als ich nach unten schaute, konnte ich das wunderschöne Dekolleté auf der Vorderseite ihres Kleides sehen. Es hatte einen leichten Spitzensaum an den Seiten, und ich bemerkte den weißen BH unter dem Kleid – vielleicht eines dieser Korsetts, die Frauen nur in ihrer Hochzeitsnacht trugen.
„Nun, Lisa, wenn ich sage, dass ich einen großen Schwanz habe, meine ich groß. So einen hast du bestimmt noch nie gesehen? sagte ich, als ich anfing, meinen Gürtel zu öffnen. Lisa ließ sich auf den Stuhl vor mir fallen und hob schnell ihre Hände über ihre Augen, als ich begann, meine Hose aufzuknöpfen. Seine weißen Seidenhandschuhe reichten ihm bis zu den Ellbogen, dann ließ er seine gebräunten Arme los.
Ich lächelte und öffnete meine Hose und ließ sie meine Beine hinuntergleiten. Eine riesige Beule vor ihm, ich stand in meinen Boxershorts vor ihm und wartete auf seinen nächsten Zug.
Nach ein oder zwei Minuten waren seine Hände leicht geöffnet und er sah hinter seinen Schutzvorrichtungen hervor.
„Oh mein Gott, Mr. Hewitt! Was machst du? Bitte zieh dich wieder an, mehr sagen wir dazu nicht. Wird es nur unser Geheimnis sein?
Ich lächelte und glitt langsam mit meinen Händen unter den Hosenbund meiner Shorts. Als ich anfing, sie nach unten zu schieben, zog sich Lisa wieder hinter den Schutz ihrer weiß behandschuhten Hände zurück und schloss die Augen. Ich stand vor ihm und mein jetzt sehr harter Schwanz wiegte sich sanft.
Ich habe wieder auf ihn gewartet.
Nach ein paar Augenblicken trennte er die Finger einer Hand und sah hinaus.
?Ach du lieber Gott? Er keuchte, als er sah, dass ich nur 18 Zoll von seinem Gesicht zeigte. Ich habe einen Monsterhahn, der 11 Zoll lang und 3 Zoll dick ist, und er war völlig wach und bereit zu spielen.
Ich fing an, meinen Penis mit meiner linken Hand zu streicheln, und nach ein paar langen Bewegungen griff ich mit meiner anderen Hand nach unten und zog seine Hände sanft von seinen Augen weg. Er war definitiv verwirrt, als ich vorsichtig meine rechte Hand, seine wunderschön behandschuhte Hand, auf meinen großen Schwanz legte.
Er starrte meinen Schwanz an, während er langsam seine Hand am Schaft auf und ab führte und aufmunternde Geräusche machte.
„Mmmm, Lisa, das fühlt sich wirklich gut an, oder?“ Ich fragte ihn: ‚Ich wette, Sie haben noch nie zuvor so einen Hahn gesehen?‘
„Herr Hewitt abwesend? Sie hat geantwortet.
Ich lächelte, als ich meine Hand von seiner nahm. Ohne es wirklich zu merken, fuhr er fort, mich langsam zu masturbieren, während er mein Hemd aufknöpfte und es beiseite warf.
„Weißt du, Lisa, ich denke, jetzt, wo wir uns so gut verstehen, solltest du besser aufhören, mich Mr. Hewitt zu nennen. warum nennst du mich nicht papa
„Ich glaube nicht, dass das stimmt, Mr. Hewitt?“ antwortete sie, während sie weiter mit meinem großen Schwanz spielte.
?oh? ist es gut? Ich habe ihn gerufen, besonders nachdem er diesen großen Schwanz in seinem Mund hatte, mag es seltsam erscheinen, mich Mr. Hewitt zu nennen. Meinst du nicht, Lisa?
„Aber ich habe es nicht in meinen Mund gesteckt?“ antwortete sie und behielt meinen Schwanz immer noch im Auge.
Er umfasste meinen Schwanz fest mit beiden Händen und begann, seinen Schaft lange auf und ab zu ziehen.
Ich bückte mich und zog das weiße Laken beiseite. Er sah mich an, als ich leise flüsterte: nein, aber wirst du? und ich lege eine Hand auf seinen Kopf und führe ihn sanft zu meinem jetzt pochenden Schwanz.
Ohne bewusstes Nachdenken öffnete sich ihr Mund leicht und ich bewegte meine Hüften, um meinen Schwanz zu diesen wunderschönen rosa Lippen zu führen.
Ein Tropfen Präsperma lief aus seiner Spitze, als er seine Lippen berührte, und ohne nachzudenken, streckte er seine Zunge heraus und leckte sie.
Ich stieß langsam meine Hüften nach vorne und hielt den Atem an, als sich sein Mund öffnete, um die Spitze meines Penis zu packen. Es war so heiß und nass, dass ich nur mit der Spitze in ihrem schönen Mund innehielt.
Ich bewegte mich vorwärts und er begann langsam, mehr von meinem Schwanz in seinen Mund zu nehmen. Ich wusste, dass er das alles unmöglich erreichen konnte, also hielt ich nach den ersten paar Zentimetern wieder an und begann dann, mich zurückzuziehen. Ohne ihn ganz zu ziehen, schob ich ihn wieder nach vorne und fing sanft, aber bestimmt an, ihren schönen kleinen Mund zu ficken. Ich hielt es mit einer Hand über seinem Kopf und führte seine Bewegungen, während er begann, immer mehr in sie einzusinken.
Gerade als sein Handy zu klingeln begann, vibrierte der Tisch neben ihm.
Er nimmt eine Hand von meinem Schwanz, greift zum Telefon und schaut auf den Bildschirm.
Ihre Augen weiteten sich, als ihr klar wurde, dass die Nummer das Handy meines Sohnes war.
Ihre Augen weiteten sich vor Schock und ein 11-Zoll-Schwanz kam aus ihrem Mund, sie sah mich panisch an.
„Nun, wirst du nicht antworten?“ Ich fragte, während ich an meinem Schwanz zog: „Bist du der Beste? Bist du dabei, ihren Vater zu ficken?
Er sammelte sich und drückte den Antwortknopf.
„Hallo Schatz, wie geht’s?“ fragte er mit fremder Stimme.
Ich konnte seine Antwort nicht hören, aber sie war besser als seine Stimme.
Ich nutzte die Gelegenheit, um von Lisas Gesicht zurückzutreten und zog meine Hose und Shorts aus, die sich in den letzten paar Minuten um meine Knöchel gewickelt hatten.
Ich trat noch einmal vor, ungehindert von ihnen. Völlig nackt und mit dem monströsen Schwanz in der Hand legte ich meinen Schwanz an seine Wange. Ich rieb meinen Penis an seinem Gesicht, während ich langsam mit meinem Sohn plauderte. Das war großartig und ich glaube, ich war noch nie in meinem Leben so geil. Irgendwann wurde klar, dass mein Sohn eine seiner langen, lahmen Ausreden dafür anfing, warum er so ein Penner war, also nutzte ich die Gelegenheit, um meinen Schwanz wieder in seinen Mund zu stecken, während ich das Telefon an sein Ohr hielt.
Sie fing wieder an, auf die Schaukel zu steigen, hielt nur gelegentlich inne, um meinen Schwanz aus ihrem Mund zu nehmen, während sie die Fragen ihres Mannes beantwortete.
Hat er nach einer Weile zu ihr gesagt? ja, er ist hier, willst du mit ihm reden??
Als er die Antwort hörte, hob er den Kopf und gab mir das Telefon.
„Hallo Kind?“ Ich sprach mit geschlossenem Mund seiner Frau noch einmal über meinen Schwanz.
?Hi Vater? I habe gehört, ? Ich wollte dir danken, dass du dich um Lisa gekümmert hast, ich denke, ich bin in 10 Minuten zurück, vielleicht können wir zusammen etwas trinken, bevor wir auf die Kreuzfahrt gehen?
?Na sicher? Aber ich sagte, beeile dich nicht und stürze nicht auf die Straße. ?
Ich legte auf und sah meine Braut an, die den wahrscheinlich besten Blowjob-Job, den ich je hatte, heftig verschenkte.
„Sieht so aus, als ob ich dich heute Abend nach Lisa nicht ficken kann, weil wir keine Zeit haben werden, es so zu machen, wie ich es will.“ Ich stöhnte, als ich die Wirkung in meinen Mund nahm.
? ist es peinlich? Sie schnappte nach Luft, als sie meinen Schwanz für einen Moment aus ihrem Mund gleiten ließ und holte tief Luft. Ich konnte spüren, wie sich der Druck aufbaute, und ich wusste, dass ich gleich kommen würde.
Ich fing an, meine Hüften noch mehr zu pumpen und hielt ihren Kopf, während ich ihr Gesicht fickte. Er hielt ein- oder zweimal den Mund, aber als ich anfing zu kommen, schaffte er es, weiterzumachen.
Krämpfe verschlangen meinen Körper wie ein Strahl nach einem Strahl heißen Spermas, das aus meinem Schwanz schoss und seine Kehle überflutete. Es schien, als würde es ewig dauern, aber gleichzeitig war es sehr schnell vorbei, als die Ekstase nachließ.
„Weißt du, Liebling, ich denke, ich werde es genießen, dich in meiner Familie zu haben? Ich bin außer Atem.
?Ja Vater? antwortete sie und lächelte.

Hinzufügt von:
Datum: August 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.