Appetit von charles foul teil2

0 Aufrufe
0%

Steven sah auf ihre dunklen Lippen, das Erröten um seinen weißen Schwanz. Er steckte einen Finger in ihren Arsch. Vennie spürte, wie der Mann seinen Finger in ihren Hintern steckte. Er drehte sie um und fickte sie damit anal.

hart, außer was der Mann tat!

Sein Abschaum zuckte plötzlich unwillkürlich!

Das kleine Quetschen seines Schwanzes durch die Katze des Sklaven war zu viel für Steven.

Er fing an, sie zu überrennen und sie wie einen Stier zu reiten!, schrie Vennie

..“Hey Mann! Was … oooohhh … jeeez … yo!“

Oh, er schlug sie!

Er musste zugeben, wenn er sich so fühlte, dann war es wirklich gut.

Außerdem wollte sie etwas Kontrolle über ihre Gefühle bekommen und schob ihren schlanken Hintern zurück zu dem Mann.

Sie hat von ihm gelernt, aber

Ich fühlte seinen großen Schwanz wirklich schön!Er drückte härter gegen sie!Unerwartete körperliche Reaktion und Bewegung

Das war zu viel für das indische Mädchen Steven.

Er hat sie geheilt.

Er strömte kraftvoll in sie hinein und steckte einen Finger in ihren Arsch, als er kam!Vennie spürte, wie sein Körper zitterte und sein Gesicht rot wurde.

glatt.

Dann fühlte sie einen Schwall in sich und erkannte, dass der Mann sein Zeug abfeuerte.

Er spürte, wie es immer wieder heiß auf seinen Körper niedersank.

Mit ihrem Finger tief in ihrem Arsch hatte Vennie ihren ersten richtigen Orgasmus vor Charles und

Steven „Oh, komm her, du wunderschöne kleine Hure!“

Charles würde explodieren, nachdem er die schwarze Schlampe kommen sah.

.Er brach in Raserei zusammen und befreite sich nach nur vier Treffern!

Während Bodrum jünger und immer noch als erstklassiger Master gefragt war, hatte er drei Jahre lang einen vollen Deckjob.

Er war ein Champion-Rennpferd.

Eine lange Liste von Rennen in Spielfilmlänge überzeugte Charles.

Er war ein veralteter Vater geworden.

Der große Graue war jetzt erschöpft, aber er konnte noch damit umgehen.

Nackte Jugendliche saßen auf dem Stroh und beobachteten ihn und die zwei Dollar entsetzt.

Ruzenka hatte solche Angst vor ihnen, als sie ihre reife Fotze einsammelte!

Er bedeutete ihr zu kommen.

Sie eilte zu Charles, ihr Körper sah süß aus!

Unter

Im Untergeschoss wurde eine vierbeinige Metallkonstruktion aufgestellt.

Der unglaublich große und dicke Schwanz war so konzipiert, dass die Mädchen ihn bearbeiten konnten, bevor er sich bewegen konnte.

Es war fest gebunden.

Charles deutete auf den Hahn des Pferdes und machte eine plötzliche Handbewegung.

.Es gab keinen Fehler in deinen Absichten!“ Komm zu Vennie! Bring das Gleitmittel. Ich möchte, dass du dem Dübel zeigst, was ich tun will! Gib etwas in seine Hand. Ich möchte, dass du unter dem Tisch zu beiden Seiten seines Schwanzes stehst.“ Arbeit

Ihn, bis er kommt. Hände und Knie bitte! Halten Sie Ihren Hintern auf dieser Seite der Struktur und schön angehoben. Wenn Sie meinen Anweisungen nicht zuhören und sie befolgen, werden Sie geschlagen!“ Vennie führte Ruzenka gemäß den Anweisungen von Charles und bekam die schmutzigen Hände weiter die Arbeit.

.Bild von zwei schönen jungen Menschen

Esel hoben sich und sein Arm bearbeitete einen langen und dicken Schwanz, wie es für Charles erfrischend war!

Ihre Ärsche bewegten sich mit ihren Körpern, während sie schweigend arbeiteten.

Zwei Dollar starrten mit offenem Mund auf die wuselnden Hüften vor ihnen.

Charles bedeutete ihnen, sich auszuziehen.

Die bereitstehenden Hähne blieben streng stehen, sie sahen ihn fragend an, Charles ließ sie ein wenig kochen, der Keller blies ihm durch die Nase und machte Geräusche wie Pferde, die Mädchen arbeiteten an seinem Organ wie Kühe melken, Charles gab das Geld.

Sie kicherten und schwatzten, als sie hinter die Mädchen kamen.

Jemand hat Ruzenka hochgehoben.

Er stand, aber die obere Hälfte seines Körpers war immer noch nach vorne gebeugt, wodurch der Meister funktionierte.

Der Mann zwang sich zwischen seine Beine.

schnell hineingestürzt.

Charles hat es sich plötzlich anders überlegt!“ Nein!

rief er, als das Geld gerade dabei war, an Bord von Vennie zu gehen.

Nein!

Sie dachte nicht an ihn!

Er war so wertvoll!“ „Nimm diese Schlampe, ihr zwei!

und fick es da oben auf dem Stroh!“ Men gra

Er fing den schreienden Russen auf, packte ihn an den Armen und zerrte ihn in eine Ecke der Scheune.

Sie stießen ihn auf einen Heuballen und fingen an, seinen trockenen Arsch zu sodomisieren.

Er drehte Vennie zu sich.

Sie war wunderschön!

Es ist kostbar!

Sie drehte sich zu ihm um. Dann die süßeste kleine Herausforderungsshow. Sie verschränkte die Arme und sah an die Wand. So frech!

er dachte.

Er legte es auf seinen Rücken, damit er immer noch mit dem Pferd masturbieren konnte.

Sie kniete sich hin und saugte ihn ein, bevor ihre gespreizten Beine ihre Fotze benetzten.

Als Vennie ihn ansah, bemerkte er etwas.

Er hat es nicht zugelassen.

Nigga, kapiere es

Stattdessen waren sie mit dem russischen Mädchen beschäftigt, das während der Fahrt ständig schrie.

Vennie sah in ihren Augen, dass sie sich seltsam und seltsam für ihn interessierte.

Also ließ er sie ihre Beine spreizen, um es einfacher zu machen.

Sie stöhnte, als er sie in sich drückte. Er streichelte ihren Körper. Es ist nicht so, als wollte sie ihm vorher sanft gefallen. Sie bearbeitete ihre Klitoris, als sie sie mit ihrem Finger nahm. Sie zog sich plötzlich zurück und vergrub ihren Kopf in ihrer Muschi

Vennie spürte, wie ihre Zunge von ihrem Anus zu ihrer Klitoris schnitt.

Sein Finger massierte immer noch ihre Klitoris.

Dieses neue Gefühl verursachte eine angenehme Reaktion in seinem Körper.

Er fing an, das Pferd mehr zu trainieren.

Es war riesig und pulsierend.

Jetzt musste er mit beiden Händen schieben.

Charles aß Hallo

Ihre Schönheit, sie verspürte einen Stich der Angst, sie vermutete, verlor sie etwas von ihrer Kontrolle?

Er empfand wirklich etwas für das Mädchen.

Ihre Hüften hoben sich plötzlich, um sein Gesicht zu treffen.

Er fühlte eine Erleichterung auf seiner Zunge.

Vennie schrie, als er kam!

Das Peitschen seiner Zunge fühlte sich gut an, aber das plötzliche Pulsieren und Schwallen.

Heißes Pferdesperma von oben hatte Vennie hart zum Abspritzen gebracht!

Sperma Pferde reißende Brüste und Bäuche. Charles zog sie unter dem Pferd hervor und entzündete ihre Ladung mit zwei Rucken, um sie mit den Pferden auf ihrem Körper zu vermischen. Charles und

Vennie saß da ​​und beobachtete die Münzen.

Schwitzend von der Hitze und ihren Bemühungen aufeinander zu kotzen sich die Russen die Ärsche.

Charles nahm Vennies‘ Hand und hielt sie fest.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.